LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2014
1969 Chart
Best of 2014
1968 Chart
1967 Chart


 
HOMEFORUMCONTACT

THE BLACK EYED PEAS - THE TIME (DIRTY BIT) (SONG)
Label:Universal
Entry:15/11/2010 (Position 2)
Last week in charts:21/02/2011 (Position 36)
Peak:1 (2 weeks)
Weeks:15
Place on best of all time:1038 (595 points)
Year:2010
Music/Lyrics:William Adams
Franke Previte
John De Nicola
Donald Markowitz
Allan Pineda
Damien Leroy
Producer:will.i.am
DJ Ammo
Cover version of:Bill Medley & Jennifer Warnes - (I've Had) The Time Of My Life
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 35
de  Peak: 1 / weeks: 35
at  Peak: 1 / weeks: 30
fr  Peak: 2 / weeks: 35
nl  Peak: 2 / weeks: 27
be  Peak: 1 / weeks: 22 (Vl)
  Peak: 1 / weeks: 30 (Wa)
se  Peak: 9 / weeks: 24
fi  Peak: 2 / weeks: 13
no  Peak: 7 / weeks: 9
dk  Peak: 5 / weeks: 15
it  Peak: 1 / weeks: 9
es  Peak: 1 / weeks: 37
au  Peak: 1 / weeks: 22
nz  Peak: 1 / weeks: 15

CD-Single
Interscope 0602527583525



Cover

TRACKS
08/11/2010
Promo - CD-Single Interscope - (UMG)
1. The Time (Dirty Bit)
4:16
   
19/11/2010
CD-Single Interscope 0602527583525 (UMG) / EAN 0602527583525
1. The Time (Dirty Bit) (Radio Edit)
4:14
2. The Time (Dirty Bit) (Main Version)
5:08
   
03/01/2011
Remixes - Promo - CD-Maxi Interscope - (UMG)
1. The Time (Dirty Bit) (Afrojack Remix)
7:55
2. The Time (Dirty Bit) (Dave Audé Club Remix)
7:18
3. The Time (Dirty Bit) (Felguk Remix)
5:20
4. The Time (Dirty Bit) (Wideboys Full Club Remix)
5:25
5. The Time (Dirty Bit) (Re-Pixelated)
5:59
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:16The Time (Dirty Bit) [Promo]Interscope
-
Single
CD-Single
08/11/2010
Radio Edit4:14The Time (Dirty Bit)Interscope
0602527583525
Single
CD-Single
19/11/2010
Main Version5:08The Time (Dirty Bit)Interscope
0602527583525
Single
CD-Single
19/11/2010
5:07The Beginning [Deluxe Edition]Interscope
06025 2755783
Album
CD
26/11/2010
5:07The BeginningInterscope
06025 2754899
Album
CD
26/11/2010
5:07The Beginning [Super Deluxe Edition]Interscope
06025 2757488
Album
CD
26/11/2010
5:08NRJ Music Awards 2011Sony
88697822942
Compilation
CD
24/12/2010
5:08NRJ Music Awards 2011 [Édition limitée]Sony
88697824032
Compilation
CD
24/12/2010
5:09Megahits 2011 - Die ErstePolystar
06007 5332233
Compilation
CD
31/12/2010
Afrojack Remix7:55The Time (Dirty Bit) [Remixes - Promo]Interscope
-
Single
CD-Maxi
03/01/2011
Dave Audé Club Remix7:18The Time (Dirty Bit) [Remixes - Promo]Interscope
-
Single
CD-Maxi
03/01/2011
Felguk Remix5:20The Time (Dirty Bit) [Remixes - Promo]Interscope
-
Single
CD-Maxi
03/01/2011
Wideboys Full Club Remix5:25The Time (Dirty Bit) [Remixes - Promo]Interscope
-
Single
CD-Maxi
03/01/2011
Re-Pixelated5:59The Time (Dirty Bit) [Remixes - Promo]Interscope
-
Single
CD-Maxi
03/01/2011
5:09Just Dance Vol. 3Polystar
06007 5332385
Compilation
CD
21/01/2011
4:13MNM Love SongsARS
5332459
Compilation
CD
28/01/2011
4:11Dance Hitlist 2011.1ARS
5332444
Compilation
CD
28/01/2011
4:14Hitzone 56EMI
0942612
Compilation
CD
31/01/2011
5:09Fun Dance 2011UMSM
533 254 1
Compilation
CD
04/02/2011
5:10Bravo Hits 72Sony
886978152121
Compilation
CD
11/02/2011
5:10Bravo Hits 72Sony
88697815242
Compilation
CD
11/02/2011
5:09NRJ 200% Hits 2011UMSM
533269-0
Compilation
CD
14/02/2011
4:12vtmKzoom Hits 2011 Vol.1ARS
5333128
Compilation
CD
25/02/2011
4:11Maximum Hit Music 01 2011EMI
0957892
Compilation
CD
25/02/2011
5:07Future Trance Vol. 55Polystar
06007 5332733
Compilation
CD
25/02/2011
4:14Hitbox 01 2011Sony
88697806832
Compilation
CD
28/02/2011
4:38Daddy K - The MixARS
5331186
Compilation
CD
04/03/2011
4:14NRJ Ultimate R&B - The Love Collection 2011Universal
06007 5333053
Compilation
CD
04/03/2011
5:07Toggo Music 27Universal
06007 5332725
Compilation
CD
11/03/2011
5:10RTL Frühlings Hits 2011Sony
88697815172
Compilation
CD
11/03/2011
5:09M6 Hits 2011UMSM
5333119
Compilation
CD
14/03/2011
4:11Kontor - Top Of The Clubs Volume 50Kontor
1061378KON
Compilation
CD
18/03/2011
4:12So Fresh: The Hits Of Autumn 2011Universal
5333235
Compilation
CD
18/03/2011
4:12Ö3 Greatest Hits Vol. 53Warner
4984875 2
Compilation
CD
18/03/2011
4:11Party Fun 2011EMI
0975042
Compilation
CD
18/03/2011
5:10NRJ Hit Music Only! 2011WEA
505249854122
Compilation
CD
25/03/2011
5:10Latin Workout - incl. Zumba HitsAtena
A333050
Compilation
CD
25/03/2011
5:08Daniela Katzenberger - Natürlich blondEMI
0265842
Compilation
CD
01/04/2011
5:09Fun Dancefloor Spring 2011Sony
88697877972
Compilation
CD
04/04/2011
4:12Now That's What I Call Music! 78Virgin
CDNOW78 / 0971522
Compilation
CD
11/04/2011
5:09NRJ Dance 2011EMI
0269852
Compilation
CD
15/04/2011
4:11Ketnet PartyKids 2011.1EMI
0271442
Compilation
CD
29/04/2011
Afrojack Remix4:39Love Boat 2011Muve
906972
Album
CD
20/05/2011
5:09Le son dancefloor 2011 vol. 2UMSM
533 396 3
Compilation
CD
20/05/2011
5:09Hits & Dance 2011EMI
0294232
Compilation
CD
03/06/2011
4:14Radio Pilatus Hit 600 Vol. 1/2011EMI
0831842
Compilation
CD
10/06/2011
4:59Sommermädchen 2011Polystar
06007 5334814
Compilation
CD
08/07/2011
5:10Los números uno - Los éxitos del añoUniversal
5335976
Compilation
CD
18/10/2011
4:11vtmKzoom - Best Of 2011ARS
5336885
Compilation
CD
14/11/2011
4:12So Fresh: The Hits Of Summer 2012 + The Best Of 2011Sony
88697937832
Compilation
CD
18/11/2011
4:13Bravo - The Hits 2011Polystar
06007 5336779
Compilation
CD
18/11/2011
4:13Best Of Black '11Polystar
06007 5336754
Compilation
CD
18/11/2011
4:13Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2011Polystar
06007 5336903
Compilation
CD
02/12/2011
4:13Fetenhits - Après Ski 2012Polystar
06007 5337171
Compilation
CD
16/12/2011
4:12Het beste uit de MNM 1000 [2012] [Limited Edition 2012]Universal
5341018
Compilation
CD
26/10/2012
4:11MNM Party 2013.1541 / N.E.W.S.
541226CD / N01.A226.023
Compilation
CD
07/01/2013
4:12We Love To PartyPolystar
06007 5341784 3
Compilation
CD
25/01/2013
4:13Saturday Night - So feiert Deutschlands JugendSony
88765 44236 2
Compilation
CD
22/02/2013
4:1320 Jahre RTL II - Das PartyalbumPolystar
060075342305 (9)
Compilation
CD
01/03/2013
MUSIC DIRECTORY
The Black Eyed PeasThe Black Eyed Peas: Discography / Become a fan
Official Site
THE BLACK EYED PEAS IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Request + Line (Black Eyed Peas feat. Macy Gray)11/03/20011014
Where Is The Love?22/06/2003127
Shut Up09/11/2003124
Hey Mama07/03/2004418
Let's Get It Started12/07/2004616
Don't Phunk With My Heart16/05/2005122
Don't Lie19/09/2005520
My Humps28/11/2005115
Pump It13/03/2006218
Boom Boom Pow06/04/2009226
I Gotta Feeling15/06/2009139
Meet Me Halfway14/09/2009328
Rock That Body11/01/20101616
The Time (Dirty Bit)15/11/2010115
Just Can't Get Enough28/02/2011416
Don't Stop The Party30/05/2011911
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Bridging The Gap22/10/20001818
Elephunk27/07/2003269
Monkey Business06/06/2005148
The E•N•D15/06/2009147
The Beginning06/12/20101219
SONGS BY THE BLACK EYED PEAS
¿Que dices?
A8
Alive
Another Weekend
Anxiety
Audio Delight At Low Fidelity
B.E.P. Empire
Ba Bump
Be Free
Bebot
Bend Your Back
Boom Boom Pow
Bridging The Gap
Bringing It Back
Cali To New York
Clap Your Hands
Communication
Dirty Dancing
Disco Club
Do It Like This
Do It Twice
Do What You Want
Don't Bring Me Down
Don't Lie
Don't Phunk Around
Don't Phunk With My Heart
Don't Stop The Party
Duet
Dum Diddly (The Black Eyed Peas feat. Dante Santiago)
Electric City
Everything Wonderful (The Black Eyed Peas feat. David Guetta)
Fallin' Up
Fashion Beats
Feel It
Fly Away
Get Original
Go-Go
Gone Going
Hands Up
Head Bobs
Hey Mama
Hot
I Gotta Feeling
If You Want Love
Imma Be
It's On
Joints & Jam
Just Can't Get Enough
Karma
Labor Day (It's A Holiday)
Latin Girls
Let Me Tell You Something
Let's Get It Started
Let's Get Re-Started
Let's Get Retarded
Light Up The Night
Like That (The Black Eyed Peas feat. Q-Tip, Talib Kweli, Cee-Lo & John Legend)
Lil'Lil
Little Little
Love Won't Wait
Love You Long Time
Magic
Make Them Hear You
Mare
Mas que nada (Sergio Mendes feat. The Black Eyed Peas)
Meet Me Halfway
Missing You
Movement
My Humps
My Style (The Black Eyed Peas feat. Justin Timberlake)
Now Generation
On My Own
One Tribe
Out Of My Head
Own It
Party All The Time
Phenomenon
Play It Loud
Positivity
Power To The People
Pump It
Pump It Harder
Rap Song
Release
Request + Line (Black Eyed Peas feat. Macy Gray)
Ring-A-Ling
Rock My Shit
Rock That Body
Rockin To The Beat
Say Goodbye
Sexy
Shake Your Monkey
Showdown
Shut The Phunk Up
Shut Up
Simple Little Melody
Smells Like Funk
So Real
Someday
Sumthin For That Ass
Take It Off
Tell Your Mama Come
That's The Joint
The Apl Song
The Best One Yet (The Boy)
The Boogie That Be
The Coming
The Elephunk Theme
The Situation
The Time (Dirty Bit)
The Way U Make Me Feel
They Don't Want Music (The Black Eyed Peas feat. James Brown)
Third Eye
Union (The Black Eyed Peas feat. Sting)
Weekends
What It Is
What's Goin Down
Whenever
Where Is The Love?
Where Ya Wanna Go
XOXOXO
ALBUMS BY THE BLACK EYED PEAS
2 For 1: Behind The Front / Monkey Business
3 CD Box
Behind The Front
Bridging The Gap
Elephunk
Elephunk / Monkey Business
Elephunk / Monkey Business / The E•N•D
Lowdown
Monkey Business
Renegotiations: The Remixes
The Beginning
The E•N•D
DVDS BY THE BLACK EYED PEAS
Behind The Bridge To Elephunk
Boom Boom Pow! On The Record
 
REVIEWS
Average points: 2.39 (Reviews: 284)
*
WHAT THE FUCK! thanx for ruining a classic you shit house autotune band,this is officially your worst single ever now.
*
Agreed, this is the worst thing I've ever heard from the Peas,
I hope this doesnt occupy the chart for longer than a week.
***
I usually love Black Eyed Peas songs, but this was a real letdown.
**
Was soll denn dieser Müll? Dirty Dancing hat doch nun wirklich jeder zum Vergasen gehört. Einfach nur unnötig. 2-
*
Gleicher Sound wie auf "The E.N.D.", fast sogar noch schlechter. . .

Edit: Muss runter auf 1*, wird immer entsetzlicher!
Last edited: 11.01.2011 20:04
****
Ist natürlich TRASH - die Mischung abgefahren: "(I’ve Had) The Time of My Life" a la Fergie'n'Willi - dann wieder Dance-Mucke mit bösen Gimmicks - dirty bit - HipHop - usw - ein typischer Aufreißer, aber harmlos ... freaky, freaky ...
***
TRASH! This is the worst thing they've ever done, worse than Boom Boom Pow or Rock That Body. There is absolutely NOTHING good or redeemable about this stinking pile of vomited on garbage. Will battle Like A G6 to be the worst song of this year!

Edit: Wowsers, I used to have a harsh review! This is not even close to G6 in terms of horribility! And it's MUCH better than Boom Boom Pow, Rock That Body and Imma Be. The chorus is not bad at all, even though it sounds like a cheap trashy dance remix, it doesn't sound like a bad one. And the pre-chorus is kind of fun. The verses are still shit though. But I particularly like the extremely dancey chorus near the end, it's quite cool. I'll never like this song, but I don't exactly hate it either.

Edit: It's fun now. 3 stars.
Last edited: 22.06.2011 08:32
*
Kabumm - die Fete, also machmal glaube ich Miraculi hat einen im Tee... :D
Der Song ist ganz und gar furchtbar! Ich wünsch mir die wieder zu dritt.
**
I think samples work better when they're not so blatant. Either picking something somewhat obscure or just not picking the most obvious hook. This sample of "(I've Had) The Time Of My Life" is just far too blatant to see this as a worthwhile addition to the concept.

That Patrick Swayze passed away just a year before this meant that the song was certainly exposed quite a bit prior to this, so when I found out what this was, it kind of bothered me. It's basically a huge clusterf**k of 'please hate me'. Even despite the Black Eyed Peas momentum at the time, I was shocked to see this go to #1 just as I had overestimated the buying public.

That being said, it's not all that bad really. "(I've Had) The Time Of My Life" isn't exactly an untouchable tune, so I'm not exactly offended at the idea of it, it's just not handled particularly well for the most part. The final chorus at least I think is decent, but there's still not much to justify this. 2.3
Last edited: 19.01.2014 13:33
*
The BEP are just seeing what they can get away with now.
*
Ich mochte schon das Original nie wirklich, aber das ist echt noch einmal ein ganzes Stück furchtbarer. Es gehört wohl einiges an Mut dazu, mit einer derart billig klingenden ersten Single ein neues Album zu promoten.

@sbmqi90: Bei den beiden überrascht mich das jetzt aber überhaupt nicht. :D
Last edited: 23.10.2010 12:04
******
Ich weiß ja nicht, wie sich der Song noch entwickelt, aber gerade finde ich ihn nicht sonderlich berauschend. Besonders der Refrain aus "Time Of My Life" ist ziemlich furchtbar. Dazwischen gibt es durchaus gute Ansätze.
Trotzdem zu schwach für eine erste Single eines neuen Albums...

Überraschenderweise kommt der Song bei Becker&Heller sehr gut weg:

http://beckerundheller.blogspot.com/2010/10/black-eyed-peas-time-of-my-life.html

edit: So, jetzt es ist es so weit! Der Song gefällt mir. Hätte mich aber auch gewundert, wenn es nicht irgendwann dazu gekommen wäre. Das war auch bei einigen Songs von "The E.N.D" so.

edit: Mittlerweile muss ich sogar auf die 6 rauf. Becker und Heller hatten doch recht!
Last edited: 01.11.2010 19:42
*****
Ui, so viele Cover-Gegner hier! Beruhigt euch, das Original bleibt ja erhalten!

Zum Song: Mir gefällt der Song schon gut, bin mir aber nicht sicher ob es als Comeback-Single reicht um an den mega Erfolg von "The E.N.D." anzuknüpfen ... Bin gespannt!

**
Stimme @sbmqi90 weitgehend zu - der größte Störfaktor ist doch hier mit Abstand das verwendete, nervige Original. Nicht daß ich dazu bzw. zu dieser Truppe überhaupt jemals irgendwie abgehen könnte, aber eine lupenreine Coverversion wäre schon noch schlimmer und damit in Sphären von "I Gotta Feeling" gewesen, deshalb runde ich hier mal auf.
Last edited: 23.10.2010 16:57
*****
Wow, en samplant la chanson phare de "Dirty Dancing", ce nouveau single des BEP ne peut que cartonner !
*****
Sorry, Leute.
Aber das ist / wird ein Hit.

Hört euch den Track auch bitte nicht nur einmal, sondern noch ein zweites, drittes und viertes Mal an.
Denn am Anfang ist das sicher ziemlich... gewöhnungsbedürftig, aber der Song wächst mit jedem hören.

Eigentlich 4, aber bei DEM schlechten Schnitt runde ich ganz großzügig auf die 5 auf.
*****
Was haben denn alle?! Klingt doch top...ist eben ein Clubsong...
***
It's definatelty not their best. Sounds like a mosquito on drugs.
******
die haben alle kein geschmack wird 100 prozentig ein nummer eins hit einfach toller beat der keinen still sitzen lässt
***
I'm in the minority here by saying that I don't hate it, but it is by far their best effort. They are getting very lazy.
Last edited: 19.01.2011 00:38
***
I don't mind this as much anymore. Quite catchy.
Last edited: 12.02.2011 12:19
***
i don't get it

edit: i still don't get it but the chorus redeems the song to some extent. 1* - 3*
Last edited: 12.11.2010 22:16
*
zum kotzen


@AllSainter : Von einem "Cover" kann man nicht mehr reden, das ist eine verf*ckte Verhunzung eines Jahrundertssongs!! UND DAS IST KEINE COMEBACK-Single! Ein Comeback ist wenn ein Interpret oder eine Band nach langer langer langer Zeit wieder komm'n z.B. Take That.



Nein, nicht Platz 5, bitte nicht. Macht diesen sch**ss Song nicht zum Hit, bitte nicht, bitte liebe Schweizer, bitte nicht!!! :-(
Last edited: 09.01.2011 21:08
**
Wenn man soviel Erfolg hat, hat man wohl irgendwann das Gefühl, man könne alles bringen und es sei erfolgreich. Bin mal gespannt, ob der Song ein Erfolg wird. Mich überzeugts nicht, nervig!
*
geht gaaar nicht!!!!
The end fand ich echt klasse auch wenn wenig von den beiden erstklassigen vorgängeralben da war...
aber warum gehen die jetzt total in die richtig house und elektro :(
*
grässlich. schade für die passable damenstimme. aber auch die wurde verhunzt.
*
um gottes willen. ist ja schrecklich anzuhören
****
Niet slecht. Al denk ik wel dat David Guetta toch een beetje te veel met de knopjes heeft geprutst.
Last edited: 06.11.2010 18:20
*
SHIT
Last edited: 10.12.2010 14:21
****
Good song.
Last edited: 16.09.2012 00:55
**
Quite horrible, but the one part I do like is where Will I Am is singing the chorus closer to the end and the words repeat. That is what gives this a 2.
*
atrocious drivel, how DARE they use The Time Of My Life for such utter rubbish, shame BEP shame
**
schwach...
*
Es tut sehr weh zu sehen, wie sich diese einst so grandiose Band mehr und mehr in Richtung musikalischen Restmüll verabschiedet. Das mag bei den Amis super ankommen und einige partygeile Hirnverweigerer in Deutschland auch ansprechen, aber musikalisch ist diese "Time of my life"-Vergewaltigung mit viel Vocoder-Einsatz wirklich nur mit einem extrem hohen Promillewert zu ertragen.

Ganz ganz schlimm, vielleicht ein neuer Tiefpunkt der Black Eyed Peas.
****
▒ Grappige en goede "Dirty Bitch" plaat uit oktober 2010, met coversample's van "Bill Medley & Jennifer Warnes" grote "Dirty Dance" hit "(I've Had) The Time Of My Life" (1987), door "The Black Eyed Peas" !!! Gewaagd maar geslaagd ☺!!!
*
Trash.
**
weniger, besonders die Strophen sind nervig...
**
My star rating may change but I doubt it. This has to be a joke on BEP's behalf, to see what crap they can release and still have a hit with. My biggest issue with the song is that it feels like 2 songs playing at the same time. There is no good linkage between the verses and the chorus. It's like the producers recorded two separate songs and then spliced them together with no care that it feels like the song stops and starts. It's almost like listening to someone playing around with the car radio. Not a pleasant listenign experience. I fear they sampled Time Of My Life just so it has recognition factor and has a melody that will convince people they like the song. The original parts (the verses) are terrible.
Last edited: 15.11.2010 23:19
*
Is this legit? Because if it is meant to be serious, then it should be up for "Worst Song Ever". I wonder if they even tried when they went into the studio.
****
Wat zijn de Black Eyed Peas toch meesters geworden in het scoren van hits. Ook dit zal weer een gigantische wereldwijde #1 worden. De sample is perfect, iedereen kan het woord voor woord meezingen. En dan die moddervette beat! Natuurlijk produceren Afrojack, Chuckie, Hardwell en co dit soort beats aan de lopende band, maar niet in zulke radiovriendelijke liedjes. En het gebruik van autotune is perfect. Commercieel gezien dus weer een onverdeeld succes... maar muzikaal?

S.
****
niet slecht
**
Had niet gehoeven.

Heb liever origineel Black Eyed Peas-materiaal.
**
not worse than Boom Boom Pow…reminds me on Dutch house music productions, e.g. Alvaro, Alvita or Afrojack (Stevolution, you're right!) - weak – 2*…

weniger schlimm als befürchtet und vor allem nichts Neues für die Ohren, habe schon unzählige ähnlich klingende Electro House-Scheiben aus Holland gehört (z. B. wie oben aufgeführt von Alvaro, hat bisher erst das holländische Member Stevolution gemerkt), das Sample vom Dirty Dancing-Kitsch-Film (Bill Medley/Jennifer Warnes: I've Had) The Time of My Life) hätten sie jedoch sparen könen, 2* für die einfallslose Vorabsingle aus dem kommenden Album The Beginning (erscheint am 26.11.2010)…
Last edited: 14.11.2010 17:36
*
More monotonous horse faeces from without doubt one of the most overrated groups of all time.
*
Ik heb het nummer gisteren voor het eerst gehoord en ik kan zeggen dat dit vlees noch vis is. Werkelijk WAARDELOOS!!!!
*
Afgrijselijk wangedrocht.
******
En weer leveren ze een moddervette plaat af met 'The Time (The Dirty Bit)'. Hier gebruiken ze een sample van 'Time Of My Life' van Bill Medley en Jennifer Warnes, maar wel zó dat het wat moderner klinkt. Ik vind het leuk gedaan en snap de sukkels met 1* dan ook helemaal niet.

Edit 12/05/2012: Terwijl 'Rock That Body' bij mij aan populariteit heeft ingeboet, vind ik 'The Time' juist steeds leuker worden. Het is in eerste instantie wat minder irritant dan 'Rock That Body', omdat in dit nummer de geautotunede hoge stemmetjes achterwege zijn gelaten, godzijdank. Waar zat ik met mijn hoofd? Eén sterretje erbij!
Last edited: 12.05.2012 12:32
*
I agree with all of the negative comments.

I hated hated HATED the original track they sampled anyway and now I have to hear this shit. 3 mins of pure crap. It was painful to listen to. They have lost the plot.
*
Kann auch nicht mehr als 1 Stern geben. Das ist so ziemlich das schlimmste Cover der letzten 30 Jahre. Gehört unmittelbar eingestampft und beerdigt. Aber danke BEP: Jetzt lernt man das Original wieder richtig schätzen!
**
Un peu lassant, et la reprise du titre de Dirty Dancing est un peu facile (sans doute un rêve d'enfant de Fergie?)
*
In etwa ebenso schlecht wie beispielsweise Rock That Body.
**
einfallslos, monoton und langweilig - eindeutig die schlechteste Single ihrer bisherigen Diskographie - 2*
*****
Highest Peak In My Personal Charts: #2 (3 weeks)
Last edited: 17.12.2010 09:20
*
Truly one of the most awful things ever unleashed upon the charts. The fact that this got to #1 in New Zealand and Australia makes me very very sad. Absolute piece of garbage.
Last edited: 16.07.2013 04:01
*
I don't need to explain why.
*
Bin ganz schockiert zu erfahren, dass es sich bei dieser Kindergarten-Mucke um die Black Eyed Peas handelt....no words
***
Ik weet nog steeds niet wat ik hier nou van moet vinden. De 'Dirty Dancing'-sample vind ik echt tenenkrommend met die verschrikkelijke autotune, maar aan de andere kant heeft het toch ook wel weer iets. Je kan zeggen wat je wilt over BEP, maar ze zijn wel continu aan het vernieuwen en het experimenteren. En dat is knap.
**
too much auto-tune...hab etwas besseres erwartet..die pc.stimme v fergie klingt kake..
**
Nervig und langweilig! Erstens ist der Song gecovert, zweitens nervt der Stampf-Beat und drittens ist der Vocoder völlig unnötig. *2-
Last edited: 10.01.2011 02:20
*
Disgraceful
Last edited: 14.12.2010 01:03
**
...wie schon bei The E.N.D. ist auch bei The Beginning die erste Single nichts wert...
Last edited: 25.02.2011 15:52
**
Nein nein - entweder veröffentlichen die Black Eyed Peas grandiose Tracks oder dann unbrauchbare Tracks wie dieser nerviger Titel
***
Der Refrain (Cover natürlich) gefällt mir nicht. Sonst eig. ziemlich okay (Intro: geil), obwohl mit der Zeit sicher ziemlich nervig.
*
Bin ja schon kein Fan des Originals, also kann ich auch hier keine gute Note zücken...! Schwachsinn hoch zehn. Abschalten.
****
Sehe ich nicht als Cover - hier wurden einfach Teile aus nem tollen Klassikersong gesampelt, was hier einige Gemüter erhitzte.

Musik bleibt letztendlich immer ne persönliche Geschmacksache u. "Hirnverweigerer" Leute zu nennen, die dies oder jenes toll finden, halte ich für falsch.

"The Time" von den Peas kann man als modernen, kommerziellen Clubsong bezeichnen. Lediglich für den Dancefloor geschaffen u. für das ist er ordentlich produziert geworden.

Muss aber zugeben, dass man hier weitaus mehr machen hätte können, bei einer derartigen Vorlage.

Außerdem vermisse ich den früheren Style dieser Gruppe sehr. "The E.N.D." war ne interessante Abwechslung aber nun wirkt es einfach nur noch ...ja..tja..."billig".

"Billig" deshalb, weil das so einfach wirkt - könnten soviele machen. Es ist austauschbarer Dancefloorpop, der in letzter Zeit so massig da war. Knappe 4*
*****
ich kann phili92 nur zustimmen...
*****
In reality, this is bad, but there's something about the track that makes me somehow like this.
Last edited: 29.05.2012 16:39
***
Absolutely disgusting at first.. but it has caught on.. so 2 stars :P

EDIT: WTF!!! A number 1 song... get f**ken lost! australia has the crappest taste in music!!!!!!

1 star now :@

EDIT: Ok, so I kinda like it now.. DAMN! lol.. so its 3 stars
Last edited: 19.12.2010 11:46
**
billig
*
VRESELIJK slecht ! ze zouden het moeten verbieden van een sample van een nummer zo te misbruiken. achja heel hun neiuwste album staat vol misbaksels dus ik verschiet er niet meer van. hopelijk is hun volgende album terug beter.

edit : vreselijkste nummer 1 in de ultratop ooit !
Last edited: 26.11.2010 16:01
*
Slecht
*
HELP!!! Wat hier nou de bedoeling van is... Waarom moet hier een stuk van "The time of the life" in gebruikt worden, een herhaalde "you-ou-ou-ou-ou-ou" en "true-ue-ue-ue-ue" in combinatie met een paar extreem irritante pitchende zeursynthesizers. Echt niet voor mij...
***
naja
*****
Warum auch nicht? Es haben sich schon üblere Cover-Vergewaltigungen ereignet.

Ja, das passt absolut.
Last edited: 01.01.2011 15:14
**
Nach mehrmaligem Hören: Sehr Flach.
Mehr hab ich nicht zu sagen.
*
Mir hat das Original schon nie besonders gefallen. Das hier ist dann aber wirklich unterirdisch wie nur sonst was. Ein auf die Schnelle zusammengebasteltes Nichts, dem nur Beachtung geschenkt wird, weil's von BEP ist.
***
Ist das noch schwarze Musik? Ich meine, nein.

Street credibility, wuahahahaha.
***
Trotz schönem DirtyDancing-Flashback gibt diese neue BEP-Single nicht wirklich viel her.
*
unter aller sau, was die peas hier abziehen. diesen klassiker zu verhunzen, das geht gar nicht. ganz, ganz übel.
*
Wie immer Schrott
*****
Duck Sauce staat al weken op nr.1 met een sample van Boney M.
The Black Eyed Peas na twee weken al op nr.2 met The time of my life.
Die oude nummers scoren als een gek.
Misschien niet origineel maar oh wat heerlijk allemaal.










*****
geht
*
schrecklich was BEP da angestellt haben
**
Echt schlimm wie man den Refrain von einem Klassiker so verhunzen kann. Aber eigentlich finde ich den billigen Beat fast noch schlimmer, als die computerbearbeiteten Stimmen. Na ja, war ja irgendwie absehbar, dass dieses Teil erfolgreich sein wird...
****
Sicher nicht der beste Song der Black Eyed Peas. Aber so schlecht wie er hier gemacht wird, ist er nun wirklich nicht
*
Nichts gegen elektronische Musik, aber dieser uninspirierte Müll hat jetzt wirklich 0,0 künstlerischen Wert.
*
Crap at its best! I really don't understand why established musicians cover classics like this, or even sample it. I would be ashamed if I were the one who murdered song that many generations were raised on
******
Ich finds geil! Die scheren sich einen Dreck darum, dass diese Version unendlich vielen Ewiggestrigen ein Dorn im Ohr ist, ahhhahaha! Einfach mal nen Klassiker nehmen und bis zur Unkenntlichkeit zerstören! Yes, sooo unterstützenswert!
*
billiges Cover...
*
May be a grower... but I doubt it. They have done far better.
*
What for?
**
Nur weil Black Eyed Peas draufsteht muss man's noch lange nicht kaufen - das kann man wirklich nicht mehr anhören...
**
mir gefallen die BEP mehrheitlich, aber das ist nun wirklich a real piece of trash! mal abgesehen vom furchtbaren cover wäre das auch als reiner dance-song kaum zu ertragen, nervpotential entwickelt sich bereits beim allerersten anhören! wird wohl ein riesenhit und in den nächsten 2 jahren auf allen dancefloors zu hören sein
****
unnötig...

edit: gefällt mir immer besser. v.a. der auftritt am letzten sonntag bei x factor in england war eindrücklich. fergie kann zwar immer noch nicht singen, aber die show war ziemlich cool :)
Last edited: 10.12.2010 23:25
*
vreselijk slecht
*
Riesenmist
*
Helemaal niks !!!! bah wat slecht... wordt waarschijnlijk door dove mensen aangeschaft *-
***
Sehr durchschnittlicher House-Beat gemischt mit ein paar geklauten Lyrics vom "Dirty Dancing" Filmtitel.
Nichts besonderes!
*
Jetzt weiß ich endlich wie sich Zahnschmerzen anfühlen.

Ich meine, der nachgesunge Part ist eigentlich hörbar, aber der Rest ist gruselig. Jeder (oder zumindest fast jeder) Song des letzten Albums war meiner Meinung nach deutlich besser.
Last edited: 27.11.2010 01:13
***
#7 on my Chart on January 2011
Last edited: 04.03.2011 19:04
**
agree... this is big piece of shit...
*****
...nach mehrmaligem hören ein superhit!...
Last edited: 02.12.2010 12:34
*
So ein Schund!!!!!!!
Dieses Lied ist eine VERARSCHUNG von Dirty Dancing!!!!
*
slechtste nummer ooit... geloof er niks van dat deze zo hoog staat !!!
*
kann man eine alte, abgelutschte, nervende schnulze noch schlechter machen? bep könnens!!
*
Oude wijn in heel slechte zakken.
*
schrecklich, noch einfallsloser und stupider als die songs ihres vorwerks-

wie kann man so was produzieren

ich wette dass dank der pr machnierie der song in den usa ein hit wird, denn die konsumenten dort haben keine ahnung von guter musik

dies ist unterirdischer als alles andere in diesem jahr

wenn dies ein hit werden sollte, wäre es schon ein armutszeugnis...
Last edited: 02.12.2010 17:00
***
ganz ok....nur dieser orge technobeat muss ned sein!
*
Dommage pourtant une belle reprise mais pas une réussite
On dirait 2 chansons différentes mises ensemble sans lien qui les lie. Vraie déception !
*
brauch ich nicht
**
Einfach nur mist!!
******
Lieblingssong ;)
*
lange net mehr so an sinnlosen mist gehört...
außerdem liebe ich time of my life,
wer so an song verschandlt hot ausgschissn...

nr.1..
des hätts echt net sein müssn. nächste wochn is es wohrscheinlich last christmas?!
i geh ham. music is dead
Last edited: 10.12.2010 23:41
*
Sondermüll
***
Gut 115 Reviews les ich jetzt nicht..Song ist ohnehin..Das Aufgreifen des legendären Dirty Dancing Tracks ist irgendwie süss..der Rest leider Schrott.
**
uninnovatives pseudo-cover eines auch schon grauenhaft nervigen originals
****
♥ Voor velen een verkrachting van "Dirty Dancing" .. Voor mij absoluut niet. De nieuwe plaat van "The Black Eyed Peas"!! Dikke hit in wording. Nu al voor de tweede week op #1 in de TOP50!!
***
Oha wie schlecht die Bewertungen sind :D
*
Qualitätslos
****
Doorgaans ben ik niet echt een fan van de muziek van The Black Eyed Peas, maar dit nummer vind ik best OK. Nummer één-hit in de Vlaamse Ultratop 50 in december 2010.
*****
Eerst vond ik dit een afgrijselijk nummer, maar hoe meer ik dit nummer hoor. Hoe beter ik het ga vinden. Vergeleken met wat er in de Ultratip 50 op nummer 1 binnen komt is dit een pareltje van een track! Maar I Gotta Feeling - Blijft hun sterkste nummer ooit! Daarom net geen 6 *.
**
Da würde ich lieber zig Wassermelonen tragen als mir das nochmal anzuhören. Einfach scheußlich!
******
Gewoon super plaat! Maar aan gotta feeling kan het niet tippen hoor!Dat is voor de plaat van de afgelopen 10 jaar!Maar deze The Time vind ik toch wel de plaat van het moment! Dit is zeker hun laatste nummer 1 niet
****
gutes cover, aber ich mag das original nicht so
******
Man muss den Titel schon mehr als einmal hören, dass gebe ich zu. Hat bei mir erst nach mehrmaligen Hören wirklich gezündet. Cool und überhaupt nicht nervig...
*
no comment
*****
found a brand new OFFICIAL REMIX of:

Black Eyed Peas - The Time (Damon Paul Remix)

http://www.youtube.com/watch?v=V3qprV8zock

tops the original!!! (isnt annoying like the original)

conclusion: best version for club mixin'
Last edited: 07.12.2010 13:15
**
ich gebe zwei punkte, weil der refrain noch eingermassen gut geremixt ist. der ganze rest kann man nicht anhören. für den ausgang vielleicht noch okay, aber sonst nicht.
**
Dommage d'avoir "volé" le refrain de la chanson de Jennifer Warnes. Je trouve ce titre lassant au bout d'une minute.
**
Die nervigen Töne um "Dirty Bit... dirty bit" kenne ich schon von irgendwo, weiss nicht woher...
Das Sample finde ich nicht schlecht, weil mir Will.i.am's Stimme gefällt, aber gesamthaft reicht's nur für 2* .
***
naja nicht unbedingt mein Geschmack da haben die TBEP schon besseres geleistet
***
@TomGoesaert dat heeft David Guetta niet gedaan maar de Nederlandse Afrojack. Afrojack is het enigste wat dit nummer goed maakt, wat bedoeld was om een elektro hip hop nummer te worden is het een goeie dance nummer geworden met 4 leipo's die een beetje mee zit te zingen.

3 sterren
*
da fällt mir nix mehr ein

Wie kann man ein so tolles Lied so dermaßen verhunzen.
Last edited: 09.12.2010 00:27
**
Sagen wir es mal so... den Teil den Fergie singt und der vom schönen Original entnommen wurde ist noch recht annehmbar.
Aber das ganze andere elektronische Gedudel, die verzerrten Vocoderstimmen sind hier echt einfach nur billig und das Lied hat mich schon nach dem ersten Mal hören echt nur genervt.
Früher mochte ich die BEP aber bei mir ist schon seit dem letzten Album mehr oder weniger Schluss damit...
****
Nicht schlimm, aber bitte nicht so unverständlich covern!
****
Da halte ich es mit Miraculi. Prolliger Trash, aber irgendwie geschickt gemacht und nur bei übermäßiger Beschallung durch das Radio nervig. Wer hätte gedacht, dass die "Dirty-Dancing"-Hymne so noch einmal ausgegraben wird?!
*
wer so einen Dreck produziert ist nicht ganz dicht in der Birne
****
Geiles Cover
**
Nur noch Cover in Charts, wie öde. So eine billige Masche hätte ich von den TBEP's eigentlich nicht erwartet. Die hatten schon wesentlich bessere (eigene) Tracks.
*
Ja, der wahnsinn!!
**
Das musste echt nicht sein...
***
enttäuschend
*
übelste folter!
***
I don't understand how some of their songs have such low ratings but are still top ten hits even #1 in every country. The problem with this song is the sample, it simply doesn't work and disrupts the flow of the track. The UK grime like chorus part is ok and if that was the whole song without the Dirty Dancing sample the track would have been better imo. Their fifth UK#1. UK#1 and Ireland#2.
Last edited: 13.02.2011 19:30
****
Finde das Original furchtbar. Daher hier einen Stern Abzug, weil sie Teile daraus verwendet haben. Wäre nicht nötig und erhitzt nur die Gemüter...
Elektromässig liebe ich solch trashigen Sound aber total ;) Ich kann mir nicht helfen: Das geht ab :-)

Edit: Bin jetzt noch einen Stern runtergegangen... langsam beginnt es zu nerven. Und musikalisch ist es einfach zu billig, um sich so lange in den Charts zu halten...
Last edited: 01.02.2011 11:45
*
Dieser Song ist eine mittlere Katastrophe, genau wie die BEP leider mittlerweile... Waren Sie früher noch originell und mit eigenem Stil sind sie jetzt voll auf den Dance/House Zug aufgesprungen. Und diese ewigen "Come on now everybody's having a good, good time!" usw. Chorausrufe, die sie irgendwie in allen ihren letzten songs gebraucht haben, geben dem ganzen noch den Todesstoss! Schrecklich!
**
Mala.
*
ohne hirn & herz töne zusammengewürfelt die nicht gut klingen.
und dazu einen alten klassiker mieingebaut.
niveau=0 -> #1
****
Das ist mal wieder ein trashiger Kommerz-Eintopf aus so ziemlich allen Zutaten, die derzeit die Chartssuppe - je nach Sichtweise - aufpeppen oder versalzen: House, Electro, Rap, Autotune-Vocals - und sogar ein gecoverter Refrain fehlt nicht, auch wenn der "Dirty Dancing"-Teil maximal seelenlos daher kommt (ich finde ja, das Original bringt das besungene "Time Of My Life"-Gefühl ziemlich gut rüber..) - allerdings sind hier natürlich Profis am Werk, die genau wissen, was dem heutigen Musik-Konsumenten vorzusetzen ist, und ich bin mir sicher, dass auch dieses Brett in den Clubs super abgeht ... und auch ich kanns mir, sofern nicht in Überdosis gegeben (als Radio-Verweigerer kein Problem..), gut anhören ...
Last edited: 18.12.2010 12:29
*
BEP machen den Guetta... das wäre nun wirklich nicht nötig gewesen. Und welche Vollpfosten kaufen das auf die 1? Bei ihrem ersten Tophit anno 2003 dachte ich noch 'endlich wieder eine verdiente #1', nun ists das pure Gegenteil und der Beweis dafür, dass sie ihren Zenit überschritten haben.
******
haha, muss sagen, obwohl ich normalerweise nicht solche musik höre , das klingt geil und macht einem lust zum tanzen, cooler mix
****
naja gibt schlechteres
aber können die keine eigene Lieder schreiben?
Last edited: 07.02.2011 17:33
*
Immer wenn man dachte, es kann nicht schlimmer kommen, kommts doch noch schlimmer. Und dann kommt das noch auf Platz 1, um Himmels Willen, People, ihr habt ne Geschmacksverstauchung. Ich meine Club-Musik schön und gut dass ist ne coole Sache, aber dieses Stück hier ist es nicht mal wert nur zum Tanzen aufgelegt zu werden.
*
Was passiert nur mit Black Eyed Peas?

Früher haben sie EIGENE gute, besondere Musik gemacht, doch dann kamen sie plötzlich auf die Dance/Party-Welle.
Auf den Spuren von den DJ's, die ein altes Lied nehmen, etwas Dance einbauen und fertig ist der Hit. Unterste Schublade, aber leider hat es sogar Erfolg... Schade!
*
Das Motto der BEP ist offenbar, das ohnehin schon extrem tiefe Niveau noch zu unterbieten. Das ist ihnen hiermit tatsächlich wieder gelungen - toll! :-Þ
****
Ich finds nach mehrmaligem Hören gar nicht so schlecht
*
Wieso?
Wieso nur kann dieser Müll in den österreichischen Charts auf Rang 1kommen?
Haben die Leute heutzutage wirklich keinen Musikgeschmack mehr?
Das da repräsentiert so ziemlich alles von "Musik" was ich wirklich überhaupt nicht ausstehen kann!
GRÄSSLICHST!!!
**
Unnötig, unnötig, unnötig - wieso müssen sich die Black Eyed Peas an so einem Klassiker vergehen? Ich kapier's nicht...
****
Heb er aan moeten wennen, maar 't is geen verkeerd nummer van de BEP. Origineel is natuurlijk 1000x beter, maar dit mag er zijn.
*
Vive les Kikoolols et les Kikoopoufs....
*
Einfach nur katastrophal, eindeutig das Schlimmste in den aktuellen Charts und das steht dann auch noch ausgerechnet auf Platz 1...
*
Nun, ich war wirklich kein Fan vom Film Dirty Dancing, mochte jedoch das Lied "Time of my Life". Aber was ist das? Kann man das Original nicht in Ruhe lassen?
Last edited: 21.12.2010 09:21
***
Een nummer 1 positie is veel te hoog voor deze matige plaat van een matige groep die een repertoire vult met bijna allemaal covers.
*
mir tun die Jugendlichen schon leid, die das Original nicht kennen und von diesem "tollen" Cover begeistert sind.
Noch schlimmer sind natürlich Diejenigen, die das Original kennen und das Cover besser finden (aus meiner Sicht nicht möglich eigentlich).
*****
Na wie soll man sagen?
Man kann kein Album durch Autotunes-Parts gut machen was von Grund auf schlecht ist......... achso ne geht ja doch -.-
**
Na ja, würde mal sagen, grob geschätzte 15,5 % unter ihrem
sonst üblichen Niveau....das ist ja nicht sooo schlimm.


2 - 3
*
musik zum vergessen......
**
Den Beat nach "Dirty Bit" finde ich richtig gut, der geht ab, aber die Raps und vor allem der grausam eingesungene und völlig emotionslose Refrain machen es kaputt.
**
ziemlich übel, die bep's können das besser
***
Klinkt wel lekker tijdens het stappen, maar eigenlijk is dit nummer best slecht.
***
Ohrwurm

Aber nicht das gelbe vom Ei.
Last edited: 12.01.2011 18:25
****
Kulturpessimismus my ass. Ich finds irgendwie ziemlich gut.
*
Weer een monsterlijke drol uit de cloaca van will.i.am en zijn bende trollen. De hits uit hun vorige album waren nochtans best te pruimen, maar nu ben ik opnieuw een overtuigde non-believer. Ik hààt-hààt-hààt de Black Eyed Peas! HORROR!
*
WTF?!?!
**
schlecht
**
nix besonderes, ich weiss nicht was daran so besonders sein kann?
**
wufff....
*
Buäh ! Voll übel. Schon das Original war Platz 1 in meiner persönlichen Shit-Parade. Und dieser Song erst recht.
***
guter song aber nicht so meins
*
Ganz ganz übel.....
*****
Gefällt mir gut.
**
Fängt tragischerweise noch ganz witzig an: wäre die passende 8-BIT Verarsche zum Abschluss von 2010, aber dann folgt das was Claude erwähnt:

Die Strophe ist sowas von unharmonisch - fürchterlich! Tönt nach willkürlichem Töne durcheinander Gewürfel.

Nintendo-Folter-Muke meets Platz 1 der Single Charts - seit Schnappi verwundert ja nichts mehr

Hier der passende Beitrag dazu auf Youtube:

[Black Eyed Peas - The Time (with 8 bit Music) ]

http://www.youtube.com/watch?v=jVB9lYhKKhw
Last edited: 28.12.2010 14:35
***
Ich gebe dem Lied gerade mal 3 Sterne, weil ich das Original sehr gern hab! Aber eigentlich haben es die Black Eyed Peas zur Hälfte versaut mit ihrer Version halt.
*
Eigentlich ist man von BEP deutlich bessers gewohnt aber mit diesem Stück (sowie auch das neue Album) scheint die Kreativität der Gruppe in den Keller zu sinken
Traurig ist auch das so ein be******enes Lied auf Platz 1 der Schweizer Charts ist
*
Die Gruppe verliert wirklich an Krativität. Einfach mal einen bekannten Song versauen. Sorry aber so geht's nun mal nicht.
****
NOONE

Ich finde das Lied eher nicht so toll, aufgerundete 4.

Das Lied ist ein Clubsong und ein Ohrenwurm, dennoch billig produziert und lässt die alten Black eyed peas Zeiten, als ihr Musikstil noch mehr Hiphop und RnB geprägt war, vermissen. Nicht das beste Stück des neuen, eher schwachen Album.

Ich hoffe das die Black eyed peas wieder Musik produzieren die nicht so elektrolastisch ist.
*****
So schlecht ist der Song gar nicht. Klar, ein bisschen übertreiben die Auto-tune Effekte, aber ich fand, wenn schon, hätten sie diesen Song bei einem Greattest-Hits Album samolen sollen.
***
beetje gemengde gevoelens. Gewaagd om met zo'n sample te komen en er dan iest compleets anders mee te doen. Sommige mensen zouden het een verkrachting noemen... ik twijfel echter, want het is wel aanstekelijk.
*
what the fuck? street-trash at its best.
******
Gute neue Version von dem alten Song!!!
*
da muss ich die Tiefstnote zücken, wie kann man so ein guter Song so verhunzen....furchbar
Last edited: 05.01.2011 16:29
*
No. Just no. The various sections don't work together. The rhyming is poor, at best. And the sample is completely uninspired. This is just a giant mess of a fail.
**
Sorry, aber mir gefällt das neue Zeug da nicht mehr. Finde das belangslos und gar nicht kreativ. Komisch dass der Song doch zu einem Welthit wurde. Ich werde nicht an das neue BEP Konzert gehen.
*
Terrible.
**
Ziemlich schlimm..
**
Textlich für BEP-Verhältnisser unterirdisch dumm (oder höre ich einfach die Ironie nicht raus?). An ihren neuen Sound werde ich mich wohl nie gewöhnen.
***
kan me niet echt bekoren, niet echt een samenhang, meer eerder lossende soorten teksten die wel redelijk zijn maar ik voel geen samenhangende tekst.
**
Mist
**
ich versteh einfach net, dass Fergie ihr stimmliches Talent für diesen Schrott verschwendet....
****
Fergie's Part ist tatsächlich das Beste an "The Time (Dirty Bit)". Und trotz der niederschmetternden Kritik wurde der Song ein Welthit und wird sicher noch einige Wochen so erfolgreich bleiben...

Mir gefällts (erst nach mehrmaligen Hören) ganz gut!

4*
***
The Time Of My Life part is 5*****..... aber sonst ! nein !!
*****
Ech fends geil!
*
Vom Anfang bis zum Ende eine schreckliche Zumutung für alle Sinne; insbesondere läuft man Gefahr, Ohrenkrebs zu bekommen. Grenzenloser Kappes!
**
Slecht nummer, slechte cover! Vreselijk!
**
Igitt! Der Anfang geht ja noch, aber der Rest tut in den Ohren weh. Jetzt haben sich Black Eyed Peas völlig den Ruf vermasselt, wie kommt man nur auf solch eine dumme idee, einen netten Song so derart zu verunreinigen???
Last edited: 11.01.2011 19:50
*
Wie unterirdisch diese Produktionen geworden sind!
Bei Where Is The Love und Shut Up habe ich die BEP ja noch für Voll genommen. Ab Rock That Body und The Time ist der Zug auch bei mir abgefahren. Brauche ich einfach nicht. Musik zum Kopfschütteln, aber aus negativer Sicht.
**
Tja, ihre letzten Sachen waren ja durchaus hörbar, aber was sie jetzt hier wieder abliefern...ich fand ja das gesampelte Stück schon nicht grossartig, aber diese Version ist doch ziemlich schlecht...
**
die stimme von Fergie holt immerhin noch was raus...ansonsten einfach nur grässlich
****
its growing on me...which is disturbing....
i've definitely heard worse though lol
*
würg
***
Überzeugt mich, wie auch das ganze Album, nicht. Jedoch um Welten besser als Barbra Streisand.
edit: runter von 4 auf 3
Last edited: 05.02.2011 11:56
*
Horrible!
Manque terrible d'originalité!
On ne peut pas faire pire!
**
Quel massacre ! Et chanson d'une facilité accablante ! Ou sont passés les BEP d'Elephunk & Monkey Business ?
*
das ist keine musik mehr
*
Gehts auch noch etwas schlechter?

Das war eigentlich mal eine Band, die was drauf hatte. Heute ist das offensichtlich nicht mehr der Fall.
*
Schlimmer kann man das Original nicht vergewaltigen...
*
bäh, ich find das originall ja schon total nervtötend aber das ist echt zum kotzen. wie man das überhaupt mögen kann...
***
There was the initial shock that they had sampled 'The Time Of My Life'. But I suspected it could be a grower, and it has been a grower for me. Not bad, but not amongst their best hits.
**
das beste ist immer noch fergies part aber das genügt nicht
****
i like it
*
definitely the worst song of 2010.
**
Weniger meins...
******
Lekkere retro-single.
Vette dansplaat met leuke sample.
*
Muss nicht sein
*
blablabla..
*
Das so ein Schrott auf 1 hochkommt, läßt mich an der Ehrlichkeit unseres
Chartserfassungssystems zweifeln. Gibts da auch eine Demographie sazu, ob die Käufer nur verzweifelte Hausfrauen waren.
**
ich mag das original und die version nicht... für den rap-teil gibts noch 2*
*
so ein schrott. unglaublich schlecht
**
Wie hektisch
*
wat een bagger plaat van dit viertal
***
Gemengde gevoelens.Toch nog liever het origineel van 'Dirty Dancing' van Bill Medley & Jennifer Warnes.
**
Hugely disappointing.

Don't mind some parts but they have a lot talent and could have done better.

The beat is pretty good.
******
:-) :-) :-) :-) :-) :-)
***
Passabel, aber sehr viel schlechter als das Original.
*
eher missglückt imo
*
Erbärmlich schlecht.
******
GEWOON PERFECT!!!!!


P.S. LEVE THEBLACKEYEDPEAS!!!!!
Last edited: 12.04.2011 19:38
*
kanns mir gar nicht!
*
Einfach nur scheusslich! Grausam dieser gecoverte, langweilige, nervige Ding
***
...weniger...
**
There is definately worse stuff on the charts than this but in saying that it's nothing really amazing! I'm not gonna remember this track in 10 years time and think of it as a classic #1, rather another forgetable moment on the charts.
*
Grässlich was sie aus dem Original gemacht haben. Nicht auszuhalten. Wie konnte sowas bloss in jedem Land auf der 1 landen?
*
solche neuauflagen sollte man verbietn!!!!!!!!
****
es geht
*
Klingt als hätten sie auf die CD geschissen!!
Und alle die das auch noch kaufen sind sowieso nicht ganz dicht in der Birne!
*
Voll daneben
****
Tja, da scheiden sich die Geister. Der Song an sich ist ja wohl ziemlich übler Party-Trash, kann aber je nach Stimmung ganz gut passen.
*
gequirlte scheisse. bep war eigentlich mal richtig gut aber das ist einfach peinlich.
****
This has been a real grower for me, I still believe that the sum of the parts is better than the whole. Sometimes I enjoy the The Time parts better, others I prefer the dance parts.
*
POUBELLE !
*****
5+
Last edited: 31.12.2011 14:59
**
sorry, nach den letzten Tophits, ist das wirklich nix
*
so ein Schrott. Na ja 3 gute Songs im Gesamtkatalog reichen auch...
******
beste cover ooit!!!
**
...weniger...
******
Ich hielts ja anfangs für nen Gag,aber nach mehrmaligem hören find ichs Klasse
**
pollice verso
*
... einfallslos, furchtbar und schwach ...
**
schlecht
******
gave mix van The Black Eyed Peas
***
One of those songs that you hear in a club or when you're drinking, and it sounds good enough to dance to. Then again, when you really sit down and listen to this auto-tuned piece of nonsense, you realize actually how bad it is.

2.5 stars, and only because I've sang it in public, so it'd be wrong for me to give it the 1 star it deserves.
****
... gut ...
*****
Dazu kann ich feiern!
*
Disgusting remake of an already annoying song. The low point of The Black Eyed Peas career (other than Imma Be).

Last edited: 01.12.2012 10:06
*****
Viel besser als das Original!
**
Der Refrain ist gut, der Rest für die Tonne.
**
Not the worst thing ever but is hardly quality.

I didn't like it much at first but then grew to love it but now I'm back to my original opinion. It's really distorted and doesn't work well. I hate the dirty bit parts the most. The verses are bad as well but thankfully not as bad as they've been in other songs by them or other similar songs by other artists. It's not their worst but certainly not worthy of being their 8th #1 and having a lot of chart success like it did. It just shocks me how poor some of their recent music is in comparison considering their earlier work which was quite good.
Last edited: 13.01.2014 06:16
*****
sicher nicht besser als das original... ist aber ja auch total anders...

gute nummer aber weil das original besser ist 5 punkte
*
Jolie parodie.
**
Not as terrible as others would suggest, but it's nothing I would listen to on my own accord.
**
hat mir auch mal gefallen, jetzt aber überhaupt nicht mehr
*
Nein, nein, nein und nochmals nein. Bei diesem Song passt einfach gar nichts. Ist mir ein Rätsel, wie sowas auf Platz 1 landen konnte. Ganz klare Eins!
*
1 star
****
mässig
***
I know what I'm about to say is sacrilege but I actually prefer this to the original version. The original is so unlistenable to me that this looks tolerable in comparison. Still an average track though.
*****
5++
*
Wie dieser Mist - sorry - jemals auf Platz 1 der Charts kommen konnte, ist mir schleierhaft. Das einzig Erträgliche daran ist der Refrain, und der entstammt einem 80s-Klassiker. Arme Musikwelt. Dabei waren die Black Eyed Peas mal gar nicht schlecht... Schade um sie.
***
average
*
Das war ne schei55e.
***
ok, aber mehr nicht
*
I hate it when modern 'artists' butcher classics.
I can't separate this and Imma Be as the worst BEP song.
**
Nein, ich finde die Idee ja ok, aber die Umsetzung einfach schlecht.
**
Oe, wat klinkt dit fout! Het refrein klinkt nog wel redelijk, maar als die sample komt en de rest.. dan haak ik echt af. Nee, 'Rock That Body $ was dan beter, al is de autotune hier wel minder
**
Nein, total verhunzt.

CDN: #1 (7 weeks), 2010
USA: #4, 2010
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.22 seconds