LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2014
1970 chart
NZ Charts archive back to 1975 online!
Who's sold the most albums in nz?
Missing New Zealand music


 
HOMEFORUMCONTACT

P!NK - FUNHOUSE (SONG)
Label:SonyMusic
Entry:03/08/2009 (Position 18)
Last week in charts:07/12/2009 (Position 27)
Peak:15 (1 weeks)
Weeks:19
Place on best of all time:1294 (552 points)
Year:2008
Music/Lyrics:Tony Kanal
Jimmy Harry
Alecia Moore
Producer:Tony Kanal
Jimmy Harry
World wide:
ch  Peak: 8 / weeks: 17
de  Peak: 16 / weeks: 17
at  Peak: 7 / weeks: 21
nl  Peak: 54 / weeks: 10
be  Peak: 22 / weeks: 12 (Vl)
  Peak: 17 / weeks: 14 (Wa)
se  Peak: 13 / weeks: 11
dk  Peak: 32 / weeks: 9
au  Peak: 6 / weeks: 21
nz  Peak: 15 / weeks: 19

CD-Single
LaFace 88697 556452


TRACKS
14/08/2009
CD-Single LaFace 88697 556452 (Sony) / EAN 0886975564521
1. Funhouse (Main)
3:25
2. Funhouse (Digital Dog Remix)
5:55
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:24FunhouseLaface
88697 406492
Album
CD
24/10/2008
Main3:25FunhouseLaFace
88697 556452
Single
CD-Single
14/08/2009
Digital Dog Remix5:55FunhouseLaFace
88697 556452
Single
CD-Single
14/08/2009
3:25Hits Connection 2009 V3Sony
88697564722
Compilation
CD
21/08/2009
3:25FunhouseLaFace
88697480702
Album
CD
21/08/2009
3:25Hitzone 51Sony
88697-560962
Compilation
CD
11/09/2009
3:24So Fresh: The Hits Of Spring 2009Universal
5322111
Compilation
CD
11/09/2009
3:24Ö3 Greatest Hits Vol. 47Universal
06007 5322382
Compilation
CD
18/09/2009
3:23MNM Big Hits 2009.3Universal
532.261-3
Compilation
CD
02/10/2009
3:24Hit Connection 2009.3Universal
532.261-4
Compilation
CD
02/10/2009
3:25Bravo Hits 67 [Swiss Edition]Ariola
88697 586832
Compilation
CD
09/10/2009
3:25Bravo Hits 67 [Austrian Edition]Ariola
88697 584972
Compilation
CD
09/10/2009
3:24Funhouse [The Tour Edition]LaFace
88697 60069 2
Album
CD
23/10/2009
Live4:06Funhouse Tour: Live In AustraliaLaFace
88697 60075 2
Album
CD
23/10/2009
3:25Ketnet Party Kids 2009EMI
4560452
Compilation
CD
20/11/2009
3:24NRJ Hits 2010WEA
505186567422
Compilation
CD
30/11/2009
3:25Toggo Music 23Universal
06007 5324010
Compilation
CD
04/12/2009
3:25MNM Big Hits - Best Of 2009EMI
4560592
Compilation
CD
04/12/2009
3:25Hit Connection - Best Of 2009EMI
4560632
Compilation
CD
04/12/2009
3:24Fetenkult - Hüttenzauber 2010Ariola
88697375082
Compilation
CD
18/12/2009
3:25NRJ Music Awards 2010 [Édition Collector - 2CD + DVD]EMI
4585432
Compilation
CD
28/12/2009
3:25NRJ Music Awards 2010EMI
4585472
Compilation
CD
04/01/2010
3:26Hits & Dance 2010Sony
88697636962
Compilation
CD
18/01/2010
Digital Dog Dub6:10Remix Club Connection Winter 2010Happy
88697640162
Compilation
CD
01/02/2010
3:25De grote schoonmaak hitsEMI
6292972
Compilation
CD
05/04/2010
3:26www.elementgirls.deEMM
9071202
Compilation
CD
10/09/2010
3:25Greatest Hits... So Far!!!LaFace
88697807272
Album
CD
12/11/2010
3:25Greatest Hits... So Far!!! [Deluxe Edition]LaFace
88697807262
Album
CD
12/11/2010
3:25Greatest Hits... So Far!!!LaFace / Jive
88697 80723 2
Album
CD
15/11/2010
3:25Greatest Hits... So Far!!! [Deluxe CD/DVD Edition]LaFace / Jive
88697 80724 2
Album
CD
15/11/2010
3:24The Album Collection [5 CD Limited Edition Collection]Sony
88697 81767 2
Album
CD
10/01/2011
3:43Der Soundtrack zum Sommer - WDR 2EMI
0844692
Compilation
CD
29/07/2011
MUSIC DIRECTORY
P!nkP!nk: Discography / Become a fan
Official Site
Official Site
P!NK IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
There You Go14/05/2000624
Most Girls08/10/2000217
You Make Me Sick11/02/20011013
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)06/05/2001117
Get The Party Started18/11/2001120
Don't Let Me Get Me07/04/2002119
Just Like A Pill28/07/2002218
Family Portrait24/11/2002518
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)13/07/2003178
Trouble19/10/20032010
God Is A DJ18/01/2004308
Stupid Girls20/03/2006710
Who Knew19/06/20061112
U + Ur Hand18/09/20061014
Leave Me Alone (I'm Lonely)07/05/2007517
Dear Mr. President09/07/20071112
'cuz I Can05/11/2007299
So What18/08/2008124
Sober10/11/2008718
Please Don't Leave Me23/02/2009199
Bad Influence18/05/20091217
Funhouse03/08/20091519
Raise Your Glass11/10/2010520
F**kin' Perfect03/01/2011214
Blow Me (One Last Kiss)09/07/2012817
Try24/09/2012725
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)04/02/2013126
True Love (P!nk feat. Lily Allen)08/07/2013148
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Can't Take Me Home06/08/20001225
M!ssundaztood20/01/2002455
Try This23/11/2003246
I'm Not Dead10/04/2006151
Funhouse03/11/2008164
Greatest Hits... So Far!!!22/11/2010134
The Truth About Love24/09/2012175
Rose Ave. (You+Me)20/10/201472
SONGS BY P!NK
18 Wheeler
Are We All We Are
Ave Mary A
Bad Influence
Beam Me Up
Blow Me (One Last Kiss)
Bohemian Rhapsody
Boring
Break The Cycle (You+Me)
Bridge Of Light
Can't Take Me Home
Capsized (You+Me)
Catch Me While I'm Sleeping
Catch-22
Centerfold
Chaos & Piss
Conversations With My 13 Year Old Self
Could've Had Everything
Crash & Burn
Crystal Ball
'cuz I Can
Dear Diary
Dear Mr. President
Delirium
Disconnected
Do What U Do
Don't Give Up (Herbie Hancock feat. P!nk & John Legend)
Don't Let Me Get Me
Eventually
F**kin' Perfect
Family Portrait
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)
Fingers
Free
From A Closet In Norway (Oslo Blues) (You+Me)
Funhouse
Gently (You+Me)
Get The Party Started
Get The Party Started / Sweet Dreams (P!nk feat. Redman)
Glitter In The Air
God Is A DJ
Gone To California
Good Old Days
Guns And Roses (T.I. feat. P!nk)
Happy Feet Two Opening Medley (P!nk, Common, Benjamin 'Lil P-Nut' Flores, Jr. and Happy Feet Two Chorus)
Heartbreak Down
Heartbreaker
Hell Wit Ya
Here Comes The Heartache (Butch Walker & Pink)
Here Comes The Weekend (P!nk feat. Eminem)
Hiccup
Hooker
How Come You're Not Here
Humble Neighborhoods
I Don't Believe You
I Got Money Now
I Have Seen The Rain (P!nk feat. James T. Moore)
I'm Not Dead
Imagine (Herbie Hancock feat. P!nk, Seal, India.Arie, Jeff Beck, Konono No 1 & Oumou Sangare)
Is It Love
Is This Thing On?
It's All Your Fault
It's Over
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)
Just Like A Pill
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)
Last To Know
Leave Me Alone (I'm Lonely)
Let Me Let You Know
Lonely Girl (P!nk feat. Linda Perry)
Long Way To Happy
Love Gone Wrong (You+Me)
Love Is Such A Crazy Thing
Love Song
Mean
Misery (P!nk feat. Steven Tyler)
Missundaztood
Most Girls
My Signature Move
My Vietnam
No Ordinary Love (You+Me)
Nobody Knows
Numb
Oh My God (P!nk feat. Peaches)
One Foot Wrong
Open Door (You+Me)
Please Don't Leave Me
Private Show
Push You Away
Raise Your Glass
Respect (P!nk feat. Scratch)
Run
Runaway
Save My Life
Second Guess (You+Me)
Shine (Lisa Marie Presley feat. P!nk)
Slut Like You
So What
Sober
Split Personality
Stop Falling
Stupid Girls
Tell Me Something Good
The Great Escape
The King Is Dead But The Queen Is Alive
The One That Got Away
The Truth About Love
There You Go
This Is How It Goes Down (P!nk feat. Travis McCoy)
Timebomb
Tonight's The Night
Trouble
True Love (P!nk feat. Lily Allen)
Try
Try Too Hard
U + Ur Hand
Unbeliever (You+Me)
Under Pressure / Rhythm Nation (P!nk and Happy Feet Two Chorus)
Unwind
Waiting For Love
Walk Away
Walk Of Shame
We Will Rock You (Britney Spears, P!nk & Beyoncé)
Whataya Want From Me
When We're Through
Where Did The Beat Go?
Who Knew
Why Did I Ever Like You
Won't Back Down (Eminem feat. P!nk)
Words
You And Me (You+Me)
You Make Me Sick
ALBUMS BY P!NK
4CD Boxset
Can't Take Me Home
Funhouse
Funhouse Tour: Live In Australia
Greatest Hits... So Far!!!
I'm Not Dead
M!ssundaztood
M!ssundaztood / Can't Take Me Home
Rose Ave. (You+Me)
The Album Collection
The Truth About Love
Try This
DVDS BY P!NK
Funhouse Tour: Live In Australia
Greatest Hits... So Far!!!
Live From Wembley Arena London, England
Live In Europe - From The 2004 Try This Tour
The Truth About Love Tour - Live From Melbourne
 
REVIEWS
Average points: 3.74 (Reviews: 168)
***
belanglose gut aber doch dann zuwenig 3+
**
ziemlich ätzender titeltrack. unbedingt skippen.
***
weniger
Last edited: 07.12.2009 17:34
******
gehts noch?

sackstarker track
*****
find ich auch sehr gelungen
... bleibt im ohr und hebt sich mal ein bisschen aus der menge hervor
******
ich finde auch dass dieser song wirklich sehr stark ist
*
Schlecht!
Vor Allem das Video gehört auf den Müll!
******
5+, nicht mehr und nicht weniger. Von Tony Kanal produziert. :-)
Last edited: 05.08.2010 23:11
*****
Mit Disco-Beat...ungewohnt von P!nk, aber macht viel Spaß.
**
Erinnert mich an "Shut Up And Let Me Go" von Den Ting Tings -.-
******
megggggggggggggga
*****
Hängt derzeit auf der Bewertungsskala im unteren Drittel fest. Völlig unberechtigt, denn die spritzige Nummer macht einfach gute Laune - ganz wie der Titel verspricht. FUN!
*****
Klingt zeitweise total komisch. o.O

Der Refrain reisst jedoch eine 5* noch raus. :)
*****
Grappig nummer eigelijk maar ik hoor het graag
****
Kann man ohne Leid hören
*****
Empfinde diesen Song als sehr leichtfüßig u. gute-Laune-machend. Im Sommer würde das schon gut als Singleauskoppelung passen.
Last edited: 20.08.2009 16:32
****
...Funky-Song, dem wenig zur fünf fehlt...
****
...ganz nett...aber irgendwie nichts besonderes...
****
4+, von mir keine Skipgarantie..
****
okay
******
super
***
Disco-Song (Chic lassen grüssen). Ihr "Gesang" nervt hier eher. 3++
***
Gegen ihre Stimme ist niemals etwas einzuwenden. Aber der Beat passt nicht. Ist auch bei Kelly Clarkson der Fall. Was soll denn das?
****
Gehört sicher zu den besseren Songs von dem neuen Album.
****
ganz ok. das video ist sehr gut
*****
Pink wird aus meiner Sicht mit jeder Single besser und besser! Funhouse bis jetzt die beste Single! 5.25
****
eher durchschnittlich. 4
****
Ganz gut.
**
Inderdaad, beetje Ting Tings-achtig ("Shut up and let me go"). Maar ja, wat moet ik er nog van zeggen. Ik heb een flinke hekel aan Pink gecreeerd in het afgelopen jaar. Dit is ook helemaal niks.
***
Glaub die bislang schlechteste Single von ihr ... Wie kann man nur so etwas auskoppeln??
*
Crap
**
Wohl eher 'Torture Chamber' als 'Funhouse'
****
Spassiger Track, passt wirklich in den Sommer - sehr guter Refrain.
***
naja, langweilig und belanglos ist die wohl perfekte Bezeichnung für diese Nummer...und P!nk-Lieder sind sowieso meistens grauenhaft...das hier ist von einem Nagel jedoch Lichtjahre entfernt - 3*...kein Vergleich zum Oberschrott und strunzdummen Geheuchle 'Dear Mr. President' oder 'Please don't leave me'...
**
Versucht lässiger zu wirken als es ist.
*
Finde ich erstaunlcherweise nicht so ekelhaft und fies wie die Singles davor.. besser leiden kann ich es trotzdem nicht, denn ob nun der Haufen Scheiße links oder die Pisspfütze rechts schlimmer stinkt... geschenkt.
******
Top!
***
▒ Matige track van haar gelijknamige album "Funhouse" uit oktober 2008 !!! Bij 3 sterren blijft de teller bij mij steken ☺!!!
*****
Vind ik goe genoeg voor 5*
*****
4ème et très bon extrait de l'album du même nom, j'adore !
***
...reicht nicht für die 4....dafür ist der Track zuwenig 'interessant'
***
Geschrieben von Tony Kanal (No Doubt) - aber leider nicht so gut, wie man dementsprechend meinen könnte.
****
...........
***
Ach, die goede oude Pink probeert het elke weer en dit keer is het ok. Heeft een bepaalde herkenningswaarde door het refrein.
******
I dance around this empty house! Wat een heerlijk nummer. Echt een geweldige Cd van Pink en dit is een geweldige single. Hopelijk wordt het een hit!
***
von der musik her gut, aber sonst irgendwie doof
******
Wird demnächst in die Charts einsteigen. Tolle vierte Single aus dem Album "Funhouse"! Besser als die Vorgänger!
*
Scheußlich abartig, es wird wohl nur noch schlimmer.
Diese ekelhafte Einfallslosigkeit (du da di, du da di, dud da di.....)und Quälerei ist widerlich, es klingt widerlich.

Dieses abartige Schundstück nervt mich nicht nur, ich werde aggressiv, mir wird tatsächlich schlecht.

******
P!nks bisher beste "Funhouse"-Single!
*
Grausam nervig! Weg mit dem Schrott!
*****
Ich steh einfach auf solche Musik. Zum 6 Stern fehlt noch ganz knapp das gewisse Etwas. Gute 5, bisher!
****
ist sicher nicht bei ihren besten, und darum "nur" eine 4
******
Super !!
*****
Deze vind ik écht top. Het beste nummer van "Funhouse" en één van haar beste nummers. Hopelijk een dikke hit!
**
weniger
*****
Erg leuk gedaan! Ik vind tekst echt leuk!
Last edited: 14.01.2010 17:47
***
Bah, ein ziemlich schwacher Titeltrack. Ist so ziemlich der schlechteste Song aus dem Album.
******
WOW...one of Pink's better songs in past few years :))
*****
schmeisst
******
Versteh's gar nicht, aber PINK wird immer besser...
***
einer der schwächeren Pink-Songs!
*****
..ich mag die..
**
Die macht nur noch Kacksongs!
***
ich geb sogar eine knappe3.
**
erinnert sich noch wer an die zeit als pink anders klang als alle anderen pop acts? Die sind lange vorbei, alles für die Verkaufszahlen.. schande über dich, P!nk!!!
****
kinda catchy but kinda irritating after a while
****
Find ich akzeptabel.
****
Gute Nummer bis auf den Break zwischendurch.

Toolshed mal wieder mit Gossensprache, aber wehe jemand vergreift sich an seinen alternativen Metallgurken.
*****
4-5*
*
Lieber 0, ganz schrecklich, für mich bedeutet sofortiger Kanalwechsel.

Ich würde übrigens gerne das wissen, wer hat diese Pink "entdeckt". Mindestens so eine Stimme hat doch jede Frau. Und jeden Monat gibt's ein neues Hit von ihr. Einfach nicht zu fassen...
**
Dieser Song nervt und hat mir nie gefallen. Gibt viel bessere Songs, die als Single ausgekoppelt hätten werden können.
***
Nun von Pink kommt auch nicht mehr viel Neues, ok es wurden leicht andere Elemente hinzugemischt und der Track tönt weicher als andere Titel der Vergangenheit, aber ein wirkliche musikalische Weiterentwicklung sehe ich da nicht
****
P!nk kann wohl anpacken, was sie will, immer verwandelt es sich in Gold. So ganz kann ich - wie viele meiner Vorrezensenten - nicht verstehen, warum dieser Song in den Charts so erfolgreich läuft. Für mich definitiv eine ihrer langweiligsten Nummern ihrer Karriere.
*****
Guter Song!
***
Klar schwächer als die anderen Singleauskopplungen. Etwas funky, jedoch auch saftlos, melodisch ebenfalls nicht der Bringer. Weit weg von 4*.
*****
Mir gefällts. Typische Titeltrack-Auskopplung als x-te Single eines Albums. Zumindest viel besser als "So What" und "Sober".
*****
Hat bei mir zwar nen bisschen gebraucht, nun finde ich die Nummer allerdings richtig super. 5 Punkte!
****
Kann man hören.
**
Hat mir früher ganz gut gefallen aber jetzt nervt es unglaublich.(Warscheinlich wegen der Verbreitung wie die Single rausgekommen ist und wegen diesen doofen Musikvideo;aber nicht nur deshalb!)
*
Überflüssig
****
"Oh, I'm crawling through the darkest home
My key don't fit my life no more
I'll change the drapes
I'll break the plates
I'll find a new place
Burn this fucker down"

Mit jeder zerbrochenen Beziehung/Ehe verwandelt sich das nun leere Nest in eine Schlangenhöhle voller alter Erinnerungen. Pink weiß natürlich was hier zu tun ist - Abfackeln und einen Indianertanz ums Feuer hüpfen. Das ganze wirkt ein wenig grotesk, aber nicht schlecht. Mit der Zeit geht's richtig ins Ohr.
*****
bisher beste single des aktuellen albums
****
naja
***
Belanglos, ziemlich nervig.
******
9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1 ... Fun ... its a great new single ... especially great its the Digital Dog Remix ...
******
So liebe ich P!nk: Laut, dirty und einfach nur grossartig! Sexy Hasssong an ihren (Nichtmehr-Ex)Ehemann.
**
ich kann mit ihrer musik definitiv nichts anfangen...
*
geistiger dünnschiss
Last edited: 16.11.2009 17:51
*****
Ist für mich auf jeden Fall hörbar. Aber grade "perfekt" würde ich das nicht nennen. Eine 5*
****
Ansatzweise gut.
***
Een muzikale kopie van Shut Up and Let Me Go van the Ting Tings maar tekstueel toch wel interessant - niet interessant genoeg voor de 4 sterren, helaas.

S.
*****
Jop das ist gut
***
Durchschnittsware.
****

Nicht schlecht, aber es gab schon besseres...
***
echt schlecht
***
Mir gefällts nicht besonders...
*
Überhaupt nicht mein Ding
*
Einer meiner Hasssongs! Überhaupt eine meiner Hass-Sängerinnen!
Unweiblich, unerotisch und klingt immer so als hätte sie gerade einen gesoffen!
Keine Ahnung warum sie überall so hochgejubelt wird!
Und das allerschlimmste ist noch, daß immer mehr Sängerinnen (Stefanie Heinzmann, Natasha Bedingfield, Joss Stone) wie Pilze aus der Erde rausschiessen, die denselben langweiligen Gesangsstil und dieselbe Krächz-Stimme haben!
Die hören sich doch irgendwie alle gleich an!
Last edited: 30.12.2009 11:57
******
Ich kann mich noch an einem Besuch von P!nk bei "TV Total" erinnern, wo sie den Schlagersänger René Pascal anstarrte, als ob er ein Alien wäre. Das zeigt, welche Entwicklung das Mädchen gemacht hatte.

Ähnlich mit Stefanie Heinzmann und Joss Stone gehört sie zu den Sängerinnen, die mit markanter Stimme und unvergesslichem Auftreten ihre Fans in den Bann ziehen können, auch wenn Dieter Bohlen noch so oft wettert, daß kleine Mädchen sich nicht wie 40-jährige anhören sollen.
****
Single très sympa!!
****
Gefällt mir bis jetzt am besten von Pink und von dieser gefällt mir nicht wirklich viel.
4 Sterne sind für Pink genug
***
Haut mich nicht aus den Socken!
***
Some better work could be done in the mixing as it just totally lacks some energy that the main guitar riff in the chorus could really use. Otherwise it's not too bad.
Last edited: 10.01.2014 05:33
*****
Muy buena.
**
Oh Gott, ich kann's einfach nicht leiden!
*****
stark!
*****
Ze heeft toch weer een leuk nummer afgeleverd.
**
Drags along.
*****
The title says it all. Keep producing great songs Pink!
****
Weitaus nicht ihre beste Single. 4-

CDN: #21, 2009
USA: #44, 2009
Last edited: 19.07.2013 17:31
****
...gut...
**
Furchtbar
***
knapp erträglich, sie hatte Besseres 3--
****
It was a great song, but it's old now.
**
verzichtbar
*****
EIne ihrer stärksten Nummern! Ich liebe es wenn man schon nach den ersten paar Sekunden nicht mehr still sitzen kann. Und spätestens zum Refrain macht die Nummer dem Titel alle Ehre.
Und das Video ist geil!
***
Lustige Nummer, Musik passt zum Titel "Funhouse". Toller Song fürs Radio, wurde auch x-fach gespielt und daher schon ein wenig nervend...

3*
*
schlimm
****
durchaus hörbar
*****
Great song, yet another good single choice.
****
Eine sehr gute 4.
****
Hatte ich den auch zum ersten Mal in Belgien gehört? Auf jeden Fall werde ich ihn wohl noch ab und an in Marcos Auto hören, was so schlimm nicht ist. Netter Popsong, allerdings klar keine 5.
***
10..8..7..6..5..4..3..2..1..fun
Last edited: 21.10.2010 10:33
***
für mich belanglos
****
a better song from pink
****
pretty good song from Pink.
***
Average track for Pink once again.
***
Average. Can be very annoying! A lowlight on the Funhouse album.
*****
ca bouge et j adore
****
Gar nicht so schlecht!
****
Ja, nicht übel!
***
Pretty awful at times. One of her lamest and worst singles, but the verses are not bad.
Last edited: 13.04.2011 04:31
****
Musik + Video lassen dann doch eher auf eine Klapsmühle
schliessen....trotzdem, nicht ganz ohne Reiz!

Gute 4.
***
I got bored of this
****
...ich begrüsse die Idee, wieder eines der Gefühle aus ihrem Leben auszudrücken....4-5
*****
Hach, ich liebe sinnlose Texte. Passt.
**
Very Boring
****
Beim ersten Mal Hören für schlecht befunden. In der Zwischenzeit kann ich gut damit leben...
**
Gefällt mir nicht.
****
ist ganz gut
*****
Der Titeltrack ist ein Ohrwurm.
*
In einem Wort: Nervtötend.
****
It's fine
****
Tof nummer van Pink
**
Dieser Song gefällt mir nicht.
****
Geht mir bald mal auf die Nerven...
***
Gute 3*.
***
very average
***
The countdown in this song I always found annoying. It's a typical P!nk sound, fine for the fans, but there's a lazy tone to this whole song. The bridge is the better part of the song.
**
I have to admit that this one annoys me now.
****
4
****
Catchy.
*****
Great song.
*****
Nice song
****
Mir gefällt der Song. *4+
******
6 stars
***
kan er mee door
******
*** ***
*****
Catchy Melodie, aber ansonsten eine Pink-Single, die mir nicht so besonders zugesagt hat.

Aber da der Song keineswegs schlecht ist, gibt es trotzdem eine 5. Darf man nur nicht zu oft hören.
*****
Toujours aussi bon !
*****
Gut 5--*
****
Geht i.O.
****
Fun Track (No pun intended).
**
kein Fun bei diesem Gekrächze
*
worst song
*****
Gefällt mir durchaus!!
***
Der Refrain bleibt ganz gut hängen, aber auf Dauer wirkt das alles langweilig...
******
Love it. One of the best singles from the album.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.58 seconds