LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2014
1969 Chart
Best of 2014
1968 Chart
1967 Chart


 
HOMEFORUMCONTACT

MOBY - PORCELAIN (SONG)
Label:FMR
Entry:17/09/2000 (Position 41)
Last week in charts:03/12/2000 (Position 48)
Peak:17 (1 weeks)
Weeks:12
Place on best of all time:3628 (276 points)
Year:1999
Music/Lyrics:Moby
Producer:Moby
World wide:
ch  Peak: 79 / weeks: 5
de  Peak: 63 / weeks: 9
fr  Peak: 99 / weeks: 1
nl  Peak: 68 / weeks: 7
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
nz  Peak: 17 / weeks: 12

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:01PlayMute
4 84626 2
Album
CD
17/05/1999
3:30Now That's What I Call Music! 46Virgin
CDNOW46 / 5278222
Compilation
CD
24/07/2000
3:29De Afrekening 22SMM
499935 2
Compilation
CD
29/09/2000
3:32Just The Best 4/2000Ariola
74321 78580 2
Compilation
CD
13/10/2000
4:01Just The Hits: 3BMG
THEHITSCD003
Compilation
CD
2000
Sanremo 2001Universal
556 196-2
Compilation
CD
02/03/2001
3:59Hit System 3SMM
503370 2
Compilation
CD
19/06/2001
3:31Go - The Very Best Of MobyMute
CDMUTEL14
Album
CD
03/11/2006
3:31Go - The Very Best Of Moby [Special Edition]Mute
LINTCDMUTEL14
Album
CD
03/11/2006
Murk Remix4:10Go - The Very Best Of Moby RemixedMute
SXCDMUTEL14
Album
CD
05/03/2007
Live at the Fonda, LA4:56Almost Home - Live At The Fonda, LA [DVD]Little Idiot
IDIOT026
Album
CD
28/02/2014
Live4:56Almost Home - Live At The Fonda, LALittle Idiot
IDIOT026
Album
CD
28/02/2014
MUSIC DIRECTORY
MobyMoby: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Moby (2009, German)
Fan Site
MOBY IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Bodyrock29/08/1999205
Why Does My Heart Feel So Bad?16/04/2000288
Porcelain17/09/20001712
We Are All Made Of Stars09/06/2002373
Lift Me Up28/03/2005392
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Play13/06/1999190
1826/05/2002118
Hotel21/03/2005108
Go - The Very Best Of Moby20/11/2006146
Last Night07/04/2008301
Wait For Me06/07/2009401
Innocents07/10/2013391
SONGS BY MOBY
18
257.Zero
7
80
A Case For Shame (Moby with Cold Specks)
A Long Time
A Season In Hell
A Seated Night
Aerial
After
After The After (Joris Voorn vs. Moby)
Ah Ah
Ain't Never Learned
Alice
All That I Need Is To Be Loved
Almost Home (Moby with Damien Jurado)
Alone
Anima
Another Woman
Anthem
At Least We Tried
Bad Days
Be The One
Beautiful
Blindness
Blue Moon
Blue Paper
Bodyrock
Breakdown
Bring Back My Happiness
Bring Sally Up
Chord Sounds
Clef
Come On Baby
Dead Sun
Degenerates
Delay (Moby & Lucky Date)
Disco Lies
Division
Dog
Don't Love Me (Moby with Inyang Bassey)
Down Slow
Downhill
Dream About Me
Drop A Beat
Electricity
Escapar (Slipping Away) (Moby & Amaral)
Everloving
Everyday It's 1989
Everyone Is Gone
Everything
Everything Is Wrong
Everything That Rises
Everytime You Touch Me
Extreme Ways
Extreme Ways (Bourne's Ultimatum)
Face It
Feeling So Real
Find My Baby
Fireworks
First Cool Hive
Flower
Flying Foxes
Forever
Fortitude
Gettin' Aggressive (Moby & Mystikal)
Ghost Return
Go
God Moving Over The Face Of The Waters
Going Wrong
Grace
Great Escape
Guitar Flute & String
Harbour (Moby feat. Sinéad O'Connor)
Have You Seen My Baby
Heaven
Heavy Flow
Help Me To Believe
Homeward Angel
Honey
Hope Is Gone
Hotel Intro
House Of Blue Leaves
Hyenas
Hymn
I Feel It
I Like It
I Like To Score
I Love To Move In Here
I Tried
If Things Were Perfect
Illot Mollo
I'm In Love
I'm Not Worried At All
In My Heart
In My Life
In This World
Inside
Into The Blue
Isolate
It's Ok
J Breas
Jam For The Ladies (Moby vs. Princess Superstar)
James Bond Theme (Moby's Re-Version)
jltF
jltF-1
Lacrimae
Land Of
Landing
Last Night
Lean On Me
Let's Go Free
Lie Down In Darkness
Life's So Sweet
Lift Me Up
Lilly
Live For Tomorrow
Live Forever
Living
Look Back In
Looking For My Name (Mylène Farmer avec Moby)
Lost Again (Moby's Hands On Yello)
Love Of Strings
Love Should
Love Song For My Mom
Love Theme
Lucy Vida
Machete
Mercy
Miss Lantern
Mistake
MKLVFKWR (Moby & Public Enemy)
Mobility
Mothers Of The Night
Move (You Make Me Feel So Good)
Mulholland
My Beautiful Blue Sky
My Love Will Never Die
My Machines
My Weakness
Myopia
Nash
Natural Blues
Natural Blues (Lulu Rouge vs. Stella Polaris Remix)
New Dawn Fades
New York, New York (Moby feat. Debbie Harry)
Next Is The E
Not Sensitive
Novio
Now I Let It Go
Oil 1
One Of These Mornings (Moby feat. Patti Labelle)
One Of These Mornings
One Time We Lived
Ooh Yeah
Overland
Pale Horses
Patient Love (Voodoo Child)
Piano & String
Pianoa & Strings
Porcelain
Princess
Put The Headphones On
Raining Again
Rio
Rockets
Run On
Rushing
Saints
Sandpaper
Say It's All Mine
Scream Pilots
Sevastopol
Shining
Shot In The Back Of The Head
Sick In The System
Signs Of Love
Sleep Alone
Slight Return
Slipping Away
Slipping Away (Crier la vie) (Moby & Mylène Farmer)
Slow
Slow Light
Snowball
Soft
Someone To Love
Soul To Love
Sound
South Side (Moby feat. Gwen Stefani)
South Side
Spiders
Stay
Stay Down
Stella Maris
Stock Radio
Straight To Hell (Heather Nova & Moby)
Stream
Study War
Summer
Sunday (The Day Before My Birthday)
Swear
Sweet Apocalypse
Sweet Dreams
Sweetest
Tell Me (Moby with Cold Specks)
Temptation
That's When I Reach For My Revolver
The Blue Light Of The Underwater Sun
The Broken Places
The Come Down
The Day
The Dogs
The Last Day (Moby with Skylar Grey)
The Lonely Night (Moby and Mark Lanegan)
The Low Hum
The Perfect Life (Moby with Wayne Coyne)
The Poison Tree
The Rafters
The Rain Falls And The Sky Shudders
The Right Thing
The Sky Is Broken
The Stars
The Violent Bear It Away
The Whispering Wind
Thousand
Tongues
Unloved Symphony
Unter den Linden
Very
Victoria Lucas
Wait For Me
Walk With Me
Washing
We Are All Made Of Stars
What Love
When It's Cold I'd Like To Die
When You Are Old
Where You End
Why Does My Heart Feel So Bad?
Yeah
You
ALBUMS BY MOBY
18
Almost Home - Live At The Fonda, LA
Ambient
Animal Rights
Baby Monkey (Voodoo Child)
Destroyed
Early Underground
Everything Is Wrong
Go - The Very Best Of Moby
Go - The Very Best Of Moby Remixed
Hotel
Hotel / 18
Hotel / Last Night
I Like To Score
Innocents
iTunes Live From Montreal
Last Night
Last Night: Remixed
Moby
Play
Play / 18
Play: The B Sides
Wait For Me
Wait For Me. Remixes!
DVDS BY MOBY
18 DVD + B Sides
Almost Home - Live At The Fonda, LA
Go - The Very Best Of Moby
Live - Hotel Tour 2005
 
REVIEWS
Average points: 4.9 (Reviews: 117)
*****
schön
******
Wunderschön.. Traumhaft..
Worte können dieses Lied nicht beschreiben.
****
NAJA.....................................................
******
ein meisterwerk! für mich moby's best!
****
entpupte sich erst im nachhinein als gut, wenn man den Song nur einmal hört gefällt er einem kaum
******
Den finde ich fast noch stärker als "Why does my heart feel so bad?". Hatte mir die CD gekauft und war überrascht, noch mehr solche wunderbaren Songs zu finden. Für mich eine klare 6.
****
schön, aber es gibt besseres
****
Zwischen hypnotisch und gähnend langweilig, je nach Stimmung des Zuhöreres.
*****
Sehr schön...
******
Da ich kein Poet bin, kann ich diesen Song nicht beschreiben...
******
Super
******
gefühlvoll, schön, wunderbar
******
was für ein lied
****
eine runde 4 für diesen schönen ruhigen song
******
one of the greatest music !
******
ausgezeichnete musik.
*****
gefällt mir
******
sehr gut
******
▓ Superplaat van "Moby" !!! Helaas in Nederland geflopt, eind juni 2000 (NL Top 40: 2 wk / # 30) !!! Toch 6 sterren voor deze kanjer !!!
Last edited: 01.06.2006 12:21
****
Ein unverwechselbares Lied
- vielleicht etwas traurig
aber sehr gut zum Träumen.
******
Meisterhaft und genial sind untertrieben:-)
***
Na ja, sehr öde ...
*****
Cool!
****
Das Sphärische gefällt mir noch einigermassen.
******
finde auch dass es ein musikalisches meisterwerk ist....auch zum träumen und in gedanken schweben perfekt!!!
****
Ist zwar schön, aber auch sehr langweilig. Angemessene 4*.
*****
Es passiert in diesem Lied nicht viel... und dennoch geht es ein wenig unter die Haut. Ne knappe 5!
*****
Kam gerade auf MTV. Kenne den Anfang des schönen Songs von einer Werbung her, dachte dabei nicht an Moby.
****
Pole viga!
****
schön, aber langweilig...eine 4.5
*****
Genau @ Kanndasdennsein...... Hit # 9 war nur auf Platz # 68 im Sommer 2000 in die NL Top 100 !
****
nett mehr aber auch nicht
******
diese art von songs bei moby gefällt mir besonders gut. nicht ganz so stark wie das grandiose "everloving", dennoch sehr gut. wurde mal für eine orange-werbung missbraucht.

*****
Ja, das ist eine dieser typisch träumerischen Moby-Nummern. Der hat irgendwie noch immer diese Magie. Knappe 5.
******
so schön , hier klingt moby's stimme nach robbie williams ...
******
An diese Orange Werbung kann ich mich auch noch gut erinnern. Hat damals kaum einer gemerkt und ist komischerweise auch heute noch ein relativ unbekannter Moby Song - völlig zu Unrecht. Finde diesen Song schlichtweg fantastisch und wunderschön. Dazu wurden noch zwei Video Clips gedreht, wobei der eine mit Moby als depressiven Greis schon ziemlich merkwürdig ist.
*****
Klingt phasenweise fast mystisch, gefällt mir sehr gut! Aufgerundet zu 5*.
******
auch jetzt erst wieder auf dem Best Of Album gehört bleibt Porcelain für mich der bisher beste Titel von Moby.
*****
Ich denke auch, dass es sein bisher bester Titel ist. Eine glatte 5er-Wertung erscheint mir da absolut angebracht.
*****
Wunderschön! Schwebend, in der Tat leicht mystisch, dazu schönes Video. Gute 5.
*****
als instrumental wär es besser gewesen, der gesang ist etwas langweilig und einschläfernd..in den film "The Beach" passt es aber gut.
alles in allem ist es mein Lieblingstrack von Moby.
Last edited: 20.09.2009 09:49
******
toll
****
...gut...
*****
gut
*****
sehr gut
*****
dito
****
...knappe vier...
****
toll
*****
Ein ganz tolles Stück. In 6/2000 GB #5
******
sehr gut
******
... bin sprachlos
*****
zwischen durch mal was anderes
Last edited: 13.10.2008 15:58
****
Recht guter Song.
******
" Ein Traum"
***
Tja, halt nicht mehr der Techno-Moby der Mid-90s und somit langweilig austauschbarer Pop.
*****
Super
*****
Feinster Chill-out von einem, der es in diesem Bereich echt drauf hat. Schön!
******
Mit das Beste von Moby
*****
Typisch schöner Moby-Sound. Mir fehlt aber etwas die Abwechslung.
****
chillige Moby-Single
*****
Mochte ich sehr! Und auch heute ist die 5* das mindeste!
*****
eines der besseren titel von moby. schöner moby. guter moby.
******
einer der besten von moby! das video mit moby als greis und christina ricci ist toll...
*****
zum Einschlafen und Träumen
****
Recht gutes Stück, drückt aber irgendwie auf eine merkwürdige Art so betont auf die Tränendrüse...
******
Wow! Der CD-Sammlung unserer alten Stadtbibliothek ist es zu verdanken, dass ich nun endlich dieses großartige Stück Musik kennenlernen konnte.
****
ganz nett anzuhören, wenn auch nicht meine richtung...
******
Alles unter einer 6 würde der Magie dieses Songs nicht gerecht - erhaben.
******
Super!
Gefällt Mir!
***
Das ist wenigstens nicht so schlecht wie andere "Lieder" von Moby... ein ruhiges Einschlaflied eben: 3
****
Kein Highlight von Moby, finde ich. Zwar mit unabstreitbarem Klassikerstatus behaftet (diesen Song, oder zumindest das Intro, kennt wohl JEDER!), aber halt doch nichts, was mich vom Stuhl hauen oder mir Gänsehaut bescheren würde..
4.5
Last edited: 14.03.2009 11:36
*****
Perfekte "chill out" Musik.......
******
Absolut Spitze!!

Gehört zu den besten Songs die ich kenne!!
*****
Seeeehr guddd! Diese CH-Chartsposition sind ja fast schon ein Skandal!!!
******
einfach genial
******
einmalig
******
That's Moby Style!
******
wunderschön
******
Gut zum chillen
******
Het beste nummer van Moby!
****
Gut
******
Ein herrlich schöner sphärischer Song ist "Porcelain". Ist zu "The Beach" beigesteuert worden.

Wunderbar anzuhören.
*****
Schöner Titel
Last edited: 06.06.2011 18:51
*****
ok

CDN: #50, 2000
USA: -
Last edited: 14.07.2013 22:41
***
Ok track. Play album was truely great. UK#5 and Ireland#26.
Last edited: 04.02.2010 01:30
*****
Muy buena.
*****
gut
*****
noch nicht reviewt? - dann wird es aber höchste Zeit: ein überaus beruhigender Moby-Track aus 2000 zum Zurücklehnen, Geniessen und Träumen - 5*...
*****
Het is eigenlijk jammer dat Moby er nog doorheen praat. Hij had beter z'n mond kunnen houden en dan hadden we met z'n allen nog meer kunnen genieten van deze heerlijke loungeplaat.
****
Okay
*****
knaller!!!
******
genial
******
When I hear this, I understand the hype behind Moby. In many other popular songs of his, I just don't see it! Like they're good, but nothing like this. This is nothing short of a masterpiece. Beautiful!
Last edited: 02.09.2013 14:34
*****
Einwandfrei!
*****
Superb!
***
findet heute in vielen tv-einspieler seinen platz.

song ist ok
Last edited: 16.04.2011 23:34
****
Zou beter zijn zonder Moby. Vooral de muziek is briljant.
****
Bekannt ... und auch ziemlich gut. 4+
*****
Toujours aussi joli ! 5*
******
Tracks mit solch dichter Athmosphäre treffen meinen Geschmack absolut. - 5.5 (aufgerundet)
Last edited: 10.09.2011 12:37
*****
Dunno what it is about this song but it draws me in and makes me happy.
*****
Hätte mir rein instrumental noch besser gefallen.
**
schwach
*****
Trotz geringem Charterfolg hat sich dieser Song eigentlich bis heute halten können. Gefällt mir äußerst gut, vor allem Melodie, Piano und Hintergrundsänger. Von mir hätte es diesen etwas verzerrt klingenden Gesang im Vordergrund aber nicht gebraucht, die Atmosphäre resultiert ohnehin fast nur aus der Melodie.

Trotzdem stark.
****
Peaked at #61 in Australia, 2001.

Double A-Sided with 'Honey'.
*****
sehr gut
5++
*****
Schöne entspannende Nummer, die mir auch heute noch gut gefällt. *5-
*****
Streckenweise wunderschön, schon super.
***
Another one of those tracks that I never knew the name of
but sounds very familar. Decent backing music I guess. 3.2.
***
Average for me.
*****
Hey - hey - hey... Woman!
*
Horrible.
**
klingt grausam
******
Brilliant track from Moby!
****
Pretty good.
*****
Ein verträumt-smoothes Easy-Listening-Stück, das einige Anläufe benötigt, dann aber unglaubliches Suchtpotenzial entwickelt. Einer der besten Moby-Tracks überhaupt.
****
Good track.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.25 seconds