LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
1970 chart
Chart Beat 2014
Missing New Zealand music
1969 Chart
Best of 2014


 
HOMEFORUMCONTACT

EURYTHMICS - SEXCRIME (NINETEEN EIGHTY-FOUR) (SONG)
Entry:27/01/1985 (Position 39)
Last week in charts:26/05/1985 (Position 45)
Peak:8 (1 weeks)
Weeks:16
Place on best of all time:2966 (347 points)
Year:1984
Music/Lyrics:Annie Lennox
David A. Stewart
Producer:David A. Stewart
World wide:
ch  Peak: 6 / weeks: 12
de  Peak: 3 / weeks: 15
fr  Peak: 7 / weeks: 19
nl  Peak: 12 / weeks: 13
be  Peak: 3 / weeks: 11 (Vl)
se  Peak: 3 / weeks: 6
no  Peak: 9 / weeks: 1
nz  Peak: 8 / weeks: 16

7" Single
Virgin 106 974 (de)



12" Maxi
RCA JW-13957 (us)


TRACKS
22/10/1984
7" Single Virgin 106 974 (EMI) [de]
1. Sexcrime (Nineteen Eighty-Four)
3:57
2. I Did It Just The Same
3:26
   
1984
12" Maxi RCA JW-13957 [us]
1. Sexcrime (Nineteen Eighty-Four) (Extended Mix)
7:55
2. Sexcrime (Nineteen Eighty-Four) (Single Version)
3:56
3. I Did It Just The Same
3:26
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:57Sexcrime (Nineteen Eighty-Four)Virgin
106 974
Single
7" Single
22/10/1984
3:571984 - For The Love Of Big BrotherVirgin
206 680
Album
LP
24/11/1984
3:53Now That's What I Call Music! 4Virgin
NOW4
Compilation
LP
26/11/1984
Extended Mix7:55Sexcrime (Nineteen Eighty-Four)RCA
JW-13957
Single
12" Maxi
1984
Single Version3:56Sexcrime (Nineteen Eighty-Four)RCA
JW-13957
Single
12" Maxi
1984
3:55Super 20 - Hit-Sensation neu '85Ariola
206 777
Compilation
LP
1985
3:57Rock Pop In Concert - München Open Air '87Ariola
303 103
Compilation
LP
1987
3:52Greatest HitsRCA
74856
Album
CD
28/02/1991
3:57Now That's What I Call Music! 1984 [The Millennium Series]Virgin
NOWMIL-1984 / 5202652
Compilation
CD
21/06/1999
3:52More Greatest Hits Of The 80'sDisky
DB 854902
Compilation
CD
2000
3:59Nos années 80 - Platinum CollectionEMI
5040982
Compilation
CD
12/11/2007
3:52Alle 40 goed - 80'sEMI
6079192
Compilation
CD
22/02/2010
3:53Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Synthie Pop Hits aller ZeitenPolystar
06007 5332839
Compilation
CD
04/03/2011
3:52Le meilleur des années 80EMI
0870472
Compilation
CD
01/07/2011
3:55Alle 40 goed - Wereldsterren vol. 2EMI Catalogue Marketing
3272702
Compilation
CD
24/02/2012
3:54Alle 40 goed - Pop ClassicsEMI Catalogue Marketing
9724162
Compilation
CD
24/08/2012
3:54Pop Classics Top 100Rodeo
RDM284
Compilation
CD
31/08/2012
MUSIC DIRECTORY
EurythmicsEurythmics: Discography / Become a fan
EURYTHMICS IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Love Is A Stranger19/06/19832017
Sweet Dreams (Are Made Of This)10/07/1983217
Who's That Girl?09/10/19831316
Right By Your Side22/01/1984910
Here Comes The Rain Again22/04/1984324
Sexcrime (Nineteen Eighty-Four)27/01/1985816
Would I Lie To You?09/06/1985515
There Must Be An Angel (Playing With My Heart)18/08/1985512
Sisters Are Doin' It For Themselves (Eurythmics and Aretha Franklin)15/12/198568
It's Alright (Baby's Coming Back)16/03/1986187
When Tomorrow Comes17/08/19861910
Missionary Man19/10/19861217
Thorn In My Side18/01/198779
The Miracle Of Love08/03/1987305
Beethoven20/12/1987611
Shame20/03/1988236
I Need A Man22/05/1988194
You Have Placed A Chill In My Heart25/09/1988319
Revival08/10/1989217
I Saved The World Today05/12/1999339
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Sweet Dreams (Are Made Of This)26/06/1983236
Touch18/12/1983126
1984 - For The Love Of Big Brother10/03/1985218
Be Yourself Tonight07/07/1985246
Revenge03/08/1986145
Savage20/12/1987727
We Too Are One22/10/198988
Greatest Hits14/04/1991133
Ultimate Collection06/02/2006610
SONGS BY EURYTHMICS
(My, My) Baby's Gonna Cry
17 Again
4/4 In Leather
A Little Of You
ABC (Freeform)
Adrian
All The Young (People Of Today)
Angel
Anything But Strong
Aqua
Baby's Gone Blue
Beautiful Child
Beethoven
Belinda
Better To Have Lost In Love (Than Never To Have Loved At All)
Brand New Day
Caveman Head
Come Together
Conditioned Soul
Cool Blue
Do You Want To Break Up?
Don't Ask Me Why
Doubleplusgood
English Summer
Fame
For The Love Of Big Brother
Forever
Greetings From A Dead Man
Grown Up Girls
Heartbeat, Heartbeat
Heaven
Hello I Love You
Here Comes That Sinking Feeling
Here Comes The Rain Again
Home Is Where The Heart Is
How Long?
I Could Give You (A Mirror)
I Did It Just The Same
I Love You Like A Ball And Chain
I Need A Man
I Need You
I Remember You
I Saved The World Today
I Want It All
In The Garden
In This Town
It's Alright (Baby's Coming Back)
I've Got A Life
I've Got A Lover (Back In Japan)
I've Got An Angel
I've Tried Everything
Jennifer
Julia
Last Night I Dreamt That Somebody Loved Me
Le Sinestre
Let's Go!
Let's Just Close Our Eyes
Lifted
Love Is A Stranger
Ministry Of Love
Missionary Man
Monkey, Monkey
My Guy
My True Love
Never Gonna Cry Again
No Fear, No Hate, No Pain (No Broken Hearts)
Paint A Rumour
Peace Is Just A Word
Plus Something Else
Power To The Meek
Precious
Put The Blame On Me
Regrets
Revenge
Revenge 2
Revival
Rich Girl
Right By Your Side
Room 101
Satellite Of Love
Savage
See No Evil
Sexcrime (Nineteen Eighty-Four)
Shame
She's Invisible Now
Sing-Sing
Sisters Are Doin' It For Themselves (Eurythmics and Aretha Franklin)
Somebody Told Me
Something In The Air
Sweet Dreams (Are Made Of This)
Sweet Dreams (Are Made Of This) [Steve Angello Remix]
Sylvia
Take Me To Your Heart
Take Your Pain Away
The First Cut
The King And Queen Of America
The Last Time
The Miracle Of Love
The Walk
There Must Be An Angel (Eurythmics / Luciano Pavarotti)
There Must Be An Angel (Playing With My Heart)
This City Never Sleeps
This Is The House
Thorn In My Side
Tous les garçons et les filles
Was It Just Another Love Affair
We Two Are One
When The Day Goes Down
When Tomorrow Comes
Who's That Girl?
Wide Eyed Girl
Winston's Diary
Winter Wonderland
Would I Lie To You?
Wrap It Up
You Have Placed A Chill In My Heart
You Hurt Me (And I Hate You)
You Take Some Lentils... And You Take Some Rice
Your Time Will Come
ALBUMS BY EURYTHMICS
1984 - For The Love Of Big Brother
Be Yourself Tonight
Boxed
Greatest Hits
In The Garden
Live 1983-1989
Peace
Revenge
Savage
Sweet Dreams (Are Made Of This)
Sweet Dreams / Be Yourself Tonight / Touch
Touch
Touch Dance
Ultimate Collection
We Too Are One
DVDS BY EURYTHMICS
Greatest Hits
Peacetour
 
REVIEWS
Average points: 4.64 (Reviews: 111)
******
Mein Lieblingssong von Eurythmics. Song zum Film 1984 (nach dem Klassiker von George Orwell)
****
...gut...
******
super
******
voll cool!
******
Starker Song einer der besten Gruppen der 80er.
*****
Kultsong.
****
Finde ich ja extrem passend, dass es der Song noch 1984 in die Charts geschafft hatte, denn wie schon erwähnt ist das der etwas andere "Big Brother"-Song. Nicht mein Lieblingssong der Gruppe, aber trotzdem nicht schlecht, denn die Eurythmics haben einfach Klasse.
*****
7ter Hit von 20 !! in Holland von Annie Lennox (25-Dezember-1954) und David A. Stewart (9 September 1952), von das Film und Book "1984" of George Orwell ("Big brother is watching You").
Sie Begannen in 1976 als Gruppe "The Tourists" und hatte am ende 1979 einer kleiner Hit in Holland mit das Cover "I Want To Be With You". Begin 1981 war das begin von "The Eurythmics" Das ende die Gruppe war in 1990....... und began schonwieder in 1999..
*****
Toller Song, aber es gibt bessere Lieder von ihnen.
******
Gehörte zwar, wie hier schon vermerkt wurde, zum "1984"-Soundtrack (Regie: Michael Radford, Darst.: John Hurt), wurde im Film selbst jedoch nicht gespielt...
Tolle, treibende Nummer mit viel Power.
*****
Cooler Song. Erinnert mich immer an die Zeit, in der wir die Sender "Music Box" und "Sky Channel" empfingen und stundenlang die neuesten Videos glotzten. Damals als 8 jähriger hab ich mich immer gefragt, ob Annie nun eine Frau oder ein Mann war... War in den Make-up 80ern oft schwer auseinander zu halten.
****
Habe mich früher immer geschämt, wenn dieser Song am Radio lief...
****
naja für mich nichts weltbewegendes
*****
gut
******
Was für ein genialer Song - typischer 80er mit einer Menge Sound-Effekte und Synthi-Pop. Ein Ohrwurm, den man so schnell nicht wieder vergisst. Aus dem Film "1984".
*****
Einer ihrer vielen überdurchschnittlichen Titel, # 4 in GB im November 1984, nur # 81 in den USA.
*****
Knallt rein mit den coolen Drums & Percussions (v.a. die Maxi-Version).
****
schräg aber gut.
******
Ihr bestes Stück (Maxi) vor Sweet Dreams.
Last edited: 15.03.2006 23:49
******
Super
******
Einer Eurythmics beste Platte aus 1984 !!! Meisterlich !!! Super !!!
****
mir gefällt die vielseitigkeit von EURYTHMICS..dieser track hier ist verglichen mit anderen produktionen nur mittelklasse...dennoch gut...wenn für meinen geschmack auch etwas nervös mit diesen inserts.....
*****
yes
*****
Ist zwar nicht mein Lieblingssong von Eurythmics - trotzdem noch irgendwie cool.
*****
grooviger 80-er klassiker
*****
Guter Song, kann ich mir zwar nicht zu oft anhören.
****
besser als die meisten verbrechen aber immer noch schlechter als sex
***
verbinde ich immer irgendwie mit dem War Song von Culture Club,naja nicht ganz so schlimm wie dieser
Last edited: 19.03.2008 14:24
*****
...knappe fünf...
****
Irgendwie nervts... trotzdem nicht wirklich schlecht.
****
very special sound
*****
gut
*****
das intro hab ich früher im dauerrepeat gespielt..grandiose nummer!
*****
Spezieller grooviger Sound von denen,klasse!
**
2+
****
braucht seine Zeit
**
Schrecklich vom Sound her.Hat nur Erinnerungsfaktor wegen George Orwells Klassiker.
*****
Mir gefällt dieser Sound und der Song. Zwar etwas weniger als "Sweet Dreams", aber dank guten Erinnerungen sind 5* klar drin.
******
Supersong - Superjahr - Spitze!
**
Konnte mich nie überzeugen - steht hinter diversen anderen Eurythmics-Werken klar zurück!
******
Yeah! Megacooles Elektro-Synthi Gewitter! Genial!
***
die schlechteste single der gruppe, nervt mich einfach...
****
Es nervt, trotzdem besser als Durchschnitt
******
Klasse, super, 1A
*****
Good...
******
super
******
geil
****
damals hätt ich 5gegeben ,heut geb ich noch starke 4 sterne
******
Gut
Last edited: 10.05.2009 18:39
****
mehr als gut...
*****
Fand ich damals extrem gut. Heute finde ich diesem Song nur noch gut.
******
Spätestens bei diesem Song war mir klar, ich muß mir eine Eurythmics Platte zulegen, von da an gabs kein Zurück mehr.
Vor allem Annie's Power, die hier sehr stark zum Ausdruck kommt, hat mich fasziniert.
*****
Klassiker aus den 80´er von einer großen Band
***
konnte mich nie begeistern
*****
Gehört mit zum Besten 1984.

Wieder mal ausführlich gehört, gleich rauf auf 5*.
Last edited: 27.03.2009 01:05
****
Geht noch als gut durch.
******
Dazu kann man nichts sagen. Hören und geniessen.
***
Ø
*****
Sehr guter Song. Die Maxi von fast 8 Minuten finde ich sehr gut.
*****
Ja, die Maxi war sensationell. Eurythmics waren dann später, meines Erachtens, bedauerlicherweise nicht mehr so im Electro-Genre vertreten. Der Sound kam danach viel gitarrenlastiger daher.
******
Klare 6 Sterne für den Knaller1 Geniale Mucke aus... klar '84! In Deutschland ein Platz 3 als Peak und 6 Wochen Top 10!
*****
Ein guter Song, welcher ich noch nie im Radio gehört habe.
Der Song selbst war nur im Kinotrailer dazu zu hören; im Film selbst war er nicht dabei.
Den Film hatte ich einst auf DVD; gekauft, geguckt, am Ende keine Ahnung gehabt, was der Film eigentlich soll, und wieder auf dem Flohmarkt verkauft.
******
6!
****
Finde ich doch etwas dürftig. Mit viel gutem Willen reicht's noch für vier Sterne.
***
nö, der nervt mich. Damals wie heute!
****
hat mir noch nie besonders gut gefallen, aber ne 4 ist immer noch drin.
*****
Toller Oldie, klasse Stimme.
****
Buena.
*****
Die Nummer kannte ich bis vor kurzem noch gar nicht, hat bei mir aber sofort eingeschlagen wie eine Bombe. Treibender 80's-Pop mit geilen Effekten! 5+
****
hat ein paar gute Momente, insgesamt hatten sie aber Besseres 3+
edit: 3* -> 4*
Last edited: 26.05.2010 12:53
******
Fantastisch
Last edited: 25.08.2009 03:22
******
geil
****
geht so
******
Typisch Eurythmics.
****
guter, mit Roboterstimme futuristisch anmutender Synth Pop-Song aus den 80er - 4+...
*****
Gut.

CDN: #18, 1984
USA: #81, 1984
Last edited: 30.06.2013 21:41
****
wahrlich nicht die beste Eurythmics-Nummer der damaligen Zeit, trotzdem gelungen. Treibender Bass, schöne Arrangements, nett anzuhören.
******
sehr gut
**
Ik vind dit één van de mindere platen platen van het duo.
****
Solider Popsong aus dem "1984"-Soundtrack. Der Refrain ist scheiße, aber ansonsten ist das hochwertiger Eurythmics-Pop. Gute 4.
*****
een van de leukste nummers van Eurythmics, vooral het gebruik van de synthesizers "cri-cri-cri-cri-cri-crime" vond ik altijd zo leuk
*****
Genial gesungen ... der Rest eher weniger ... trotzdem noch sehr gut ...
*****
Coole Nummer, kann man sich auch heute noch genausogut
anhören wie damals....
*****
...klasse....
******
Top!
***
Peaked at #5 in Australia, 1984.
******
Big Brother keek toe en zag dat het goed was.
****
Ok
*
zwak
****
Pas mal, bien qu'un peu répétitif.
*****
Aus den goldenen Pop-Jahre der Eurythmics - die ersten 5 Jahre waren ihre beste Zeit!
****
Popsong wie er eben in erster Linie damals funktionieren konnte. Geschliffen, doch mit genügend edge um nicht zu geschliffen zu sein. Ich mag den Song.
****
Ganz in Ordnung. Schon ein wenig speziell, wie sie oft von den Eurythmics wieder einmal was ganz neues aus der Sound-Wundertüte.
*****
Höre ich immer wieder gerne.
*****
... sehr gut, 5 - ...
******
Konstruktiv wirre Synthi-Orgie mit deftigen Rockuntertönen, präsentierten die "Eurythmics" im Spätherbst 1984 außerplanmäßig als Soundtrackbeitrag. Ein gelungenes, cool-tanzbares Statement voller Energie, Stimmung und Coolness zum Ende des vieldiskutierten "Orwell-Jahres"! Super!!!
6++
**
Minder nummer van the Eurythmics.
****
Hit van het Eurythmics-duo dat in Vlaanderen eind 1984/begin 1985 elf weken genoteerd stond in de Vlaamse charts en piekte op plaats nummer drie. Niet echt een slecht nummer, al hebben ze ook wel veel betere nummers uitgebracht dan deze "Sexcrime". Naar boven afgerond vier sterren.
****
3-4 poäng
*****
Ganz lässig. Aus dem Jahr 1984 kam damals, musikalisch gesehen, nur gutes. 5+
****
4 stars
*****
Ziemlich cooler Song von ihnen . #3 in Deutschland und damit ihre höchste Chartplatzieurng bei uns.
****
Nicht das Beste von Eurythmics, aber immer noch besser als so manche Platten die damals in den Charts waren. Heute hör' ich's mir wieder gerne an.
******
Je kiffe.
***
ist leider nicht so mein Stil
******
Ein Klassiker. Hör ich immer wieder gerne.
**
trotz ihrer durchschlagskräftigen Stimme ...... ist garnicht mein Ding
***
kann ich nicht leiden, diesen Stottergesang finde ich ziemlich nervig... 2.75*
******
Yessssssss.... bitte in der Maxi Version .... Ultra !!! :o)
*****
Eine 5 liegt durchaus drin.
****
Da geht es mir ähnlich wie Windfee. Das Stimmen-Sampling geht auf die Nerven, ansonsten ganz okay. Richtig gefallen hat mir der Song aber nie 3+
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 7.73 seconds