LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
1968 Chart
Chart Beat 2014
1967 Chart
Who's sold the most albums in nz?
1966 chart


 
HOMEFORUMCONTACT

ADAMSKI - KILLER (SONG)
Entry:19/08/1990 (Position 29)
Last week in charts:19/08/1990 (Position 29)
Peak:29 (1 weeks)
Weeks:1
Place on best of all time:7955 (22 points)
Year:1990
Music/Lyrics:Adamski
Sealhenry Samuel
Producer:Adamski
World wide:
ch  Peak: 15 / weeks: 8
de  Peak: 2 / weeks: 21
at  Peak: 11 / weeks: 14
nl  Peak: 2 / weeks: 15
be  Peak: 1 / weeks: 16 (Vl)
se  Peak: 5 / weeks: 6
nz  Peak: 29 / weeks: 1

7" Single
MCA 2292-57273-7 (de)



Cover


CD-Maxi
MCA 2292-57272-2 (de)


TRACKS
1990
7" Single MCA 2292-57273-7 [de] / EAN 0022925727374
1. Killer
4:10
2. Bassline Changed My Life
3:53
   
1990
CD-Maxi MCA 2292-57272-2 [de] / EAN 0022925727220
1. Killer
5:37
2. Bassline Changed My Life
4:40
3. I Dream Of You
4:46
   

19/08/1990: N 29.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:09Hit Connection 90EVA
211'088
Compilation
LP
1990
5:35Maxi Dance SensationAriola
353 865
Compilation
CD
1990
4:13Now That's What I Call Music! 17Virgin
CDNOW17 / 7944072
Compilation
CD
23/04/1990
4:10KillerMCA
2292-57273-7
Single
7" Single
1990
5:37KillerMCA
2292-57272-2
Single
CD-Maxi
1990
5:38Formel Eins - Wet HitsEMI
7 95248 2
Compilation
CD
1990
4:10Alf's Super Hitparade [1990/2]Polystar
845 078-2
Compilation
CD
1990
4:09Rave GenerationDino
DINCD 68
Compilation
CD
16/09/1993
5:37Greatest Hits Of The 90's - The Definitive Singles Collection 1990 - 1995Arcade
01.10092
Compilation
CD
1995
5:32Bravo Hits - Best Of 90Warner
9548-33848-2
Compilation
CD
13/11/1995
4:08Funkytown Volume TwoTime Warner
9031 79516 2
Compilation
CD
1995
4:12Now That's What I Call Music! 1990 [The Millennium Series]Virgin
NOWMIL-1990 / 5202832
Compilation
CD
21/06/1999
4:10Fetenhits - The Real Classics 4Polystar
541 456-2
Compilation
CD
21/04/2000
5:29Freitag Nacht 1Happy Vibes
00020
Compilation
CD
28/04/2003
4:11De Maxx - Long Player 4 [Classics Only]SMM
5126932
Compilation
CD
28/07/2003
4:11De Pré Historie 1990 Vol. 2EVA
82876 54095 2
Compilation
CD
29/09/2003
5:37#1s - 38 Of The Greatest #1 Singles Of All TimeUniversal
981 413-7
Compilation
CD
10/05/2004
Let's Go 90erBrunswick
06024 9836035 (4)
Compilation
CD
2005
4:111990 - Ein Jahr und seine 20 Songs (SZ Diskothek)Süddeutsche Zeitung
4018492240114
Compilation
CD
08/12/2006
4:14One Shot 1990Universal
984 740-7
Compilation
CD
23/03/2007
4:11I Love The 90's [VL]ARS
530.670-3
Compilation
CD
21/03/2008
4:10100 Nineties ClassicsUniversal
530.652-6
Compilation
CD
25/04/2008
3:42Top Of The Pops: Year By Year Collection 1964 - 2006EMI Gold
2280872
Compilation
CD
07/07/2008
4:12Tubes d'un jour [2008]Sony BMG
88697360032
Compilation
CD
08/09/2008
4:12One Hit WondersSony BMG
88697360012
Compilation
CD
08/09/2008
5:30The Greatest SwitchLa Musique Fait La Force / N.E.W.S.
LMFLFCD010 / NE9.0010.025
Compilation
CD
17/10/2008
4:12Pump Up The 90'sSony BMG
88697395102
Compilation
CD
24/10/2008
4:12Germany's Next Topmodel - "The Official Catwalk Hits Taken From The TV Show" 2009Media
88697 47839 2
Compilation
CD
13/03/2009
4:11I Love The 90's [WA]ARS
5317679
Compilation
CD
03/04/2009
4:13Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Lieblingssongs der MännerPolystar
06007 5318346
Compilation
CD
22/05/2009
4:11Joe FM Hitarchief Top 2000ARS
5321962
Compilation
CD
21/09/2009
5:31Alle 40 goed - 90'sEMI
3095262
Compilation
CD
22/02/2010
3:48Floorfillers 90s Club ClassicsAATW / UMTV
5326997
Compilation
CD
12/04/2010
4:12Radio 2 - De Topcollectie '90Universal
532.714-1
Compilation
CD
30/04/2010
4:12MNM Nineties 90's & 00's Nillies Volume 1Universal
5330173
Compilation
CD
10/09/2010
4:11I Love The 90's - Deluxe BoxARS
2754158
Compilation
CD
03/12/2010
2:26Best Beats Top 100Versuz Essentials
VE 210 / 2766210
Compilation
CD
27/05/2011
4:11I Love The 90's - Anniversary EditionARS
5338060
Compilation
CD
30/03/2012
4:11I Love The 90's - Anniversary EditionARS
5338456
Compilation
CD
30/03/2012
4:11Party Classics Top 100Universal
5346221
Compilation
CD
02/12/2013
4:11MNM Party 2014.1541 / N.E.W.S.
541321CD / N01.A321.023
Compilation
CD
06/01/2014
MUSIC DIRECTORY
AdamskiAdamski: Discography / Become a fan
ADAMSKI IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Killer19/08/1990291
The Space Jungle11/11/1990214
SONGS BY ADAMSKI
A Brand New World
All 4 Franckie (Nina Hagen feat. Adamski)
Back To Front
Bassline Changed My Life
Born to Be Alive! (Adamski + Soho)
Flashback Jack
Get Your Body! (Adamski feat. Nina Hagen)
Hell Below (Afrika Bambaataa feat. Adamski)
I Dream Of You
I Love Teknology
In The City
In Your Face
Into Orbit
Keep It Live (Nina Hagen feat. Natti & Adamski)
Killer
M25
Magik Piano
Never Goin' Down ! (Adamski + Jimi Polo)
N-R-G
NYCNRG
One Of The People
Tekno Krisna
The 2nd Coming
The Sky Is Falling Down
The Space Jungle
Viva City
ALBUMS BY ADAMSKI
Adamski's Thing
Doctor Adamski's Musical Pharmacy
Killer: The Best Of Adamski
Liveandirect
Naughty
 
REVIEWS
Average points: 4.92 (Reviews: 132)
******
damit hat seal's karriere angefangen - und adamski's aufgehoert... nur platz 15 in der schweiz?? der haette die pole position verdient... ein zeitlos guter dancetrack! wurde ja nicht umsonst sogar von george michael nochmals aufgenommen, bzw. live vorgetragen im wembley.
****
...gut...
******
geschichte!
****
Klare 5 inzwischen für mich. Den Song konnte ich jedoch anfänglich nicht wirklich leiden. Hatte am Anfang immer Mühe mit der Unterscheidung, wer jetzt Seal und wer Adamski ist... Ein echter Klassiker der Dance-Music.
Last edited: 11.06.2005 17:11
*****
gut, trotzdem find ich die Version von George Michael (Killer/Papa Was A Rolling Stone) besser
**
neeeeeeeeee....
*****
sehr gut
*****
Für heutige Verhältnisse sehr gut gemachter, einfallsreicher Dance/House-Track mit einem sehr talentierten Sängern namens Seal ... ;) ... mag ich heute viel mehr als damals ...
******
eines der highlights 1990
*****
Seal.....Adamski........ Killer....... das begin von Seal und das ende von Adamski.... fast einer 6, durch die Stimme von Seal... in Juli 1990 war as rang 2 in NL....
*
Absoluter Wahnsinn
*****
Eigentlich müsste dieser Titel mit "Seal - Killer (Adamsky Mix)" benannt werden. Gefällt mir aber trotzdem sehr gut.
*****
mir auch
****
gibt besseres
******
Die beste Bassline ever. Abgesehen davon auch das beste, was Mister Adamski je gemacht hat. Diese Mischung aus Malcolm McLaren und Boy George hat ihm nicht viel gebracht. Tritt übrigens 2004 wieder als DJ an.
****
ok
*****
gut
******
super
******
yes, great Seal interpretation
****
geht noch
****
Stimme, Groove und Bass ... alles wunderbar, leider überhaupt keine nennenswerte Melodie vorhanden.
***
weniger
******
ein fetter dancetrack aus dem jahr 1990, eines der vielen nr. 1 one-hit-wonder bei mir
nr. 1 für 6 wochen
****
In Ordnung
*****
sehr gut!
*****
Die Bassdrum bringts!
*****
gut
******
ein knaller!!!
****
gefällt mir
******
stark
******
Einer der Sommerhits von 1990 in Holland !!!. Seal & Adamski standen 12 Woche in die Top 40 (mit # 2 als höchste Platzierung !) Super !!!
******
Ja. das groovt und rockt schon ordentlich. und Seal nervt hier auch nicht so.
******
Der Song gefiel mir damals rein gar nicht, inzwischen finde ich ihn genial
*****
SEHR GUT
******
Der Einstand von Mr. Klum alias Seal, noch mit Rastalocken. 1A-Hammer-Beat von Adamski mit unschlagbarer, satter Bassline. Der Groove ist fast etwas schleppend, aber die Synthi-Arrangements machen dies bei weitem wett! Und das sphärische, das trotz Dance-Ambitionen fast melancholisch rüberkommt, ist einmalig und zeitlos.
*****
Der Song ist cool und im Gegensatz zu seinen späteren Songs nervt Seal absolut nicht...naja wäre er diesem Genre treu geblieben hätte er finanziell wohl nicht so ausgesorgt wie heute, müsste aber nicht damit leben in erster Linie furchtbar langweilige Musik gemacht zu haben ;)
****
...knapp an der fünf vorbei...
*****
GUT
******
GENIAL!
******
Immer noch der Wahnsinn das Teil.
Grade noch in den Tiefen meiner HDD ein irgendwann mal angefertigten Vinyl-Rip gefunden, original von Maxi, incl. Knistern ;) Die 1990 hört man dem Ding immer noch nicht an, hätte genausogut 1995 sein können.
****
Für die damalige Zeit ein ganz ordentlicher Song.
******
Super!!
******
Super Lied von Adamski! Auch wenn mir die Version von George Michael ein bisschen besser gefaellt.
******
einfach ein hammergeiler song damals (und heute auch noch), viel besser als alles das zusammen was danach von seal noch kam
******
beeindruckend.
gänsehautfeeling.
ein klassiker.
*****
Toen ik pas geleden de clip weer eens zag dacht ik, wat lijkt die zanger toch veel op Seal. .. Blijkt het ook daadwerkelijk Seal te zijn. Deze plaat licht mij toch lekker in het gehoor. Vooruit dan...5 sterren!
******
Knüllertrack! Gehört auf jede 90s Best Of Scheibe.
****
war damals wahrlich ein dancekiller...gefällt mir heute aber nicht mehr so gut..
*****
Für die damalige Zeit ein absoluter Danceknaller. Hervorragend gemacht. Klingt genau nach dieser Zeit. Mit einem Bein noch in den 80s, mit dem andern in den 90s. Sehr cool. Eine 5 mit 6er Tendenz.
***
Muss ehrlichgesagt sagen das mir der Song bis eben entgangen war. Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen wie sowas in die Charts gelangen konnte, nunja Seal's Stimme ist toll, aber besonders originell ist das auch wieder nicht.
*****
Guter Track,damals noch mit Seal.Schon lange nicht mehr gehört.
******
Jahrhunderthit, wohl mit das Beste aus dem Genre (das Video war auch ein Highlight)
Last edited: 05.12.2012 09:28
*****
Geil!
**
knappe 2 für dieses Ding
*****
Faszinierender Dance-Titel.
****
viel mir damals nicht auf. war ein italien import mit seal als sänger. gut gemacht ist es schon. aber für mich zündet er nicht ganz. 4plus!
Last edited: 20.06.2007 14:05
*****
Guter Stimme. Fetziger Beat!
*****
Adamski, Adamski, überall steht Adamski drauf... Aber drin ist vor allem eines: die Stimme von Seal - packend, emotional, kraftvoll. Seal knuspert heute mit der heissen Heidi rum... und was macht Adamski? Rosen züchten?
*****
Toller Track aus der Zeit, als ich anfing mich für Popmusik zu interessieren. War denn der Track nicht auch auf dem Seal-Album aus dieser Zeit zu finden? Oder gibts da eine andere Version?
*****
5+
Devilinside schrieb:
"damit hat seal's karriere angefangen - und adamski's aufgehoert"

Richtig. Schon paradox das ganze. Dennoch bleibt mit diesem Stück auch immer Adamski ein Begriff und somit ist das also doch ganz okay. :-)
******
was für ein wahnsinnsbeat zu dieser zeit...gepaart mit seals einzigartiger stimme. hammer
Last edited: 01.11.2007 01:03
******
Sehr gut.
******
Gehört zu den Hymnen des 90er-Dancefloors....
*****
Ja, das war schon ein fettes erfolgreiches Ding, viel mehr kam aber nicht mehr nach...
******
Ein Meilenstein der 90er-Jahre-Dancemusik und immer noch ein Kracher, der die Höchstpunktzahl verdient.
******
Ich finds supergeil und das auch angesichts den Tatsachen, dass Adamski hier schon einen seltsamen Stilwechsel zu beispielsweise NRG vollzogen hat und die Nummer im kommerziellen Bereich schon ziemlich totgenudelt wurde. Fiel mir damals erstmals als Kind bei der Sendung "Clip Klassiker" auf VIVA auf. Fand den Clip total futuristisch und Seal sah mit seiner Rastafrisur ziemlich cool aus. Mag ja die Lieder von Seal nicht besonders, aber seine Stimme hat durchaus etwas sehr spezielles und die verleiht diesem Track hier eine gewisse Magie. Geile Bassdrum und der gesangliche Teil überzeugt halt auch ziemlich. Ziemlicher Erfolg für Adamski und diese Nummer (auch heute noch sehr bekannt) und für Seal wohl der Start für eine große Karriere und Tackerzukunft mit Heidi Klum.
******
wegweisender dancetrack
******
ein sehr schönes lied!
*****
Yep, das ist definitiv ein starker Track. Da gibt's nichts zu diskutieren. Starker Beat.
****
Top, der Song.
Ein plus noch
******
hammer
******
One-Hit-Wonder, Meilenstein und wegweisender Dancetrack.
George Michaels Fassung ist auch nicht schlecht.
******
dank seal ein absoluter klassiker!!
****
southpaw trifft ins Schwarze
******
Starker Song mit prägnanter Bassline und tollen Beats.
Passt einfach perfekt in das Jahr 1990. Der Videoclip mit dem sich drehenden Kopf von Seal habe ich nun schon seit Jahren in Erinnerung.
Adamski kam aus der britischen Raveszene, wo er diesen Song als etwas schnelleres Instrumental bereits ein zwei Jahre zuvor auflegte und somit ein Undergroundhit entstand. Mit der Zusammenarbeit mit Seal erzielte Adamski auch Mainstream-Erfolg und verhalf Seal zu seiner Karriere.
*****
Mir wärs lieber gewesen, Seal wäre danach in der Versenkung verschwunden. Das einz'ge Lied feat. ihm wo i ächt gut find
******
Ein Highlight der Neunziger, gleich zu Beginn der Dekade. Der Sound war einfach ganz grosse Klasse und für die Zeit ziemlich revolutionär. Massiv unterbewertet in den Charts.
******
Unverwüstlich! Komplexer Aufbau. Mitreißender Rhythmus. Seals aussergewöhnliche Stimme: Ein Meisterwerk!
****
Ordentliche Produktion. Reißt mich nicht vom Hocker, aber auf jeden Fall im grünen Bereich.
*****
Zeitloser Klassiker!
*****
Klare 5*
*****
stark
******
This song is still a Killer !!!!!!
*****
Super, très bon single de 1990.
******
6*
***
Ohaa, "BaragueMichel" haut ja voll auf die Kacke...

Ich mag Seal's Stimme nicht so wirklich, Klassiker kommt schon hin...
*****
Sehr gut! Ist Adamski ein Pole? ;)
Last edited: 28.12.2008 18:37
*****
Guter Dancefloorsong, mitreissend, und dazu die wunderbare Stimme von Seal. 5*=.
******
Ein starkes Stück.
Was mich verwundert sind die viel höheren Bewertungen hier als beim "Solo" auf Seals Album. Ist ja im Endeffekt das gleiche Stück, diese Single mit Adamski oder das "Solo" auf dem Album.

Das Stück lebt so oder so nur von Seals Stimme.
***
3, not better
**
sorry, dieses Stück hat mich noch nie vom Hocker gehauen - egal, von wem es stammte...
******
Seal hat tatsächlich mal gute Musik gemacht. Klassiker.
*****
Beste Phase: Wenn die warmen Keys dazukommen.
*****
...fand ich schon immer gut...
*****
Kommt nicht ganz an die Höchstnote heran.
**
begeistert mich nicht sonderlich
*****
Muy buena.
****
Doch, 4* liegen noch drinn. Aber ist schnell wieder vergessen. Damals sicher ein Hit. ;-)
*****
seals beginn
******
Ein sehr starker Beginn, wenn man mich fragt....n`dance-sphäriger Supersong.
*****
Tolle Nummer
****
Recht eingängig, aber nicht überwältigend.
*****
Wat is dat baslijntje toch historisch vet! In een tijd dat de dancemuziek dankzij Snap! dreigde te verzanden in eurodance-clichés (wat het later ook deed) bracht deze plaat toch wel enige vernieuwing en het introduceerde Seal, die echter later nooit meer aan een dergelijk goed nummer zou meewerken. Net geen 6 sterren... maar erg goed!

S.
***
kann hier wenig gutes finden, wüsste nicht warum dieser Song so erfolgreich war und hier so gut wegkommt. Knappe 3*
****
nett
******
Klasse!
****
Really great and catchy like this. Best British Video at The Brits 1992. UK#1 and Ireland#5.
Last edited: 09.09.2011 21:07
*****
Mit den Video eine Fünf.
*****
awesome! seal sounds amazing in this song, this is really catchy i like the way it resonates.
*****
de kennismaking met Seal. Blijkt een klassieker!!!
****
... gut ...
******
Starker Dance-Stampfer!
***
Schlecht finde ich es nicht, doch es lässt mich nachwie vor ziemlich kalt.
***
Zeker niet de beste single van Seal, wel een goede kennismaking.
****
... gut ...
*****
Eines der Dancehighlights des Jahres 1990! Auch hier war Matze Reim mal wieder Schuld, dass es nichts mit der verdienten Pole wurde ;)
Toller, hämmernder Song und Karriereboost für Seal.
*****
Interessanter Song, mal was anderes
*****
Ein sehr guter Song. War Radio und Disco tauglich.
*****
War doch ein recht guter Song. Bei mir hat die Maxi einen Ehrenplatz im Keller.
******
Bei mir hat die Maxi zwar keinen Ehernplatz. Aber sie steht verdientermaßen in der Plattensammlung. Bester Track von Seal.
******
6/6
****
Geht So.
***
wenig überragend...
******
Sehr starker Hit.
Was macht eigentlich Adamski heute?
******
One of my favourite dance tracks of all time, still stands up so well now, especially when comparing it to some of the dance tracks of today.
******
Een killer van een plaat met een Seal in topvorm.
******
topper
*****
Heel sterke klassieker van Adamski uit het jaar 1990: in Vlaanderen stond hij destijds zestien weken genoteerd en bereikte met "Killer" zelfs de eerste plaats.
*****
Adamski´s Killer passt auch heut noch - oder wieder - gut...Seal´s erster Gesangspart - ein Klassiker!
*****
Sealhenry damals - auch schon schön zu hören -...
*****
Sterke song, mede dankzij de vocalen van Seal
*
Un genre affreux.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.19 seconds